• Taynara schauspielert

    Favoritn Taynara ist jetzt in ihrer ersten Kino-Rolle neben Nacktmodel Micaela Schäfer zu sehen

weiterlesen

GNTM Taynara wird jetzt Filmstar

„Germany’s Next Topmodel“ als Zwischenstopp auf dem Weg zur Kino-Karriere? Bei GNTM-Kandidatin Taynara Wolf sieht es aktuell ganz danach aus. Denn die 19-Jährige ist jetzt in ihrem ersten Actionthriller zu sehen. Doch die Rolle ist kein Zufall, denn Taynara arbeitete schon vor GNTM hart an ihrer Karriere.

Bereits mit 10 Jahren begann Taynara mit dem Tanzen, tanzt heute Ballett, Samba und Hip-Hop. Mit ihrem knallgelben Samba-Outfit konnte sie auch die GNTM-Jury beim Walk der Top 50 direkt von sich überzeugen – und zählt jetzt neben Fata und Julia zu den großen Favoritinnen der aktuellen Staffel. Schon vor ihrer Teilnahme bei GNTM begann Taynara, Media Acting in Hamburg zu studieren. Mit Erfolg, wie jetzt der erste Trailer zu „Breakdown Forever – Reise in den Abgrund“ zeigt.

Darin spielt Taynara neben bekannten TV-Gesichtern wie Martin Semmelrogge oder Micaela Schäfer. Der Trailer sieht zwar mehr nach Trash als nach Oscar-Tipp aus, doch wer als Schauspieler groß rauskommen will, muss eben ganz klein anfangen. Bleibt nur die Frage, ob Taynaras Teilnahme bei GNTM wirklich so nützlich für die Kino-Karriere ist. Denn natürlich wird sie durch die Sendung bekannter und darf über Red Carpets in ganz Deutschland laufen, doch unter den bisherigen Kandidatinnen der letzten Staffel waren nur sehr wenige, die nach GNTM einen wirklich seriösen Job im Entertainment-Business bekommen haben (Lena Gercke, Rebecca Mir). Wir sind schon gespannt, was Modelmama Heidi Klum zu Taynaras Ausflug auf die Leinwand sagt.

Luana hat jetzt Rote Rastas

mehr zum Thema