• Große Sorge um Dagi Bee

    Dagi ist mit neuem Video zurück und erzählt, warum sie Ruhe und Abstand gebraucht hat.

weiterlesen

Große Sorge um Dagi Bee

Dagi hat endlich ein neues Video hochgeladen. In diesem schildert sie, warum sie zwei Wochen lang keine Videos mehr online gestellt hatte und warum es allgemein in den letzten Tagen stiller um sie geworden ist.

Die Spekulationen stimmen leider!

Und leider waren die Vermutungen vieler Fans richtig. Es gab einen Todesfall in Dagis Familie und sie brauchte, gerade weil es der erste Todesfall für sie war, etwas Abstand und Ruhe zum Trauern. Das war ihr, auch aus Respekt vor dem Verstorbenen, wichtig. Da es ihr, laut eigener Aussage, aber wieder gut geht, kommt am Sonntag auch wieder wie immer das nächste Video von ihr. Details seht ihr im Video.

Der Verlust tut uns wirklich leid für Dagi und wünschen ihr noch viel Kraft und alles Gute für die Zukunft!

(07.02.2017)Dagi meldet sich kurz zurück!

Aber richtig gut scheint es ihr noch nicht zu gehen, denn es wird die ganze Woche kein neues Video von ihr geben. Und auch ihre anderen Social Media Posts fallen sehr zurückhaltend aus.

Gestern erschien Dagi zwar auf der Premiere von Fifty Shades Darker, snapte und twitterte auch wieder, aber sie wirkte dennoch nicht so fröhlich wie sonst. Statt in ihren Snaps zu reden, filmte sie mehr und war still. Den Verdacht, es könnte etwas Schlimmes passiert sein, schien sie außerdem indirekt zu bestätigen.

Unsensibler Fan-Kommentar

Nachdem sie erneut auf Twitter mitteilte, dass es kein neues Video von ihr geben wird, meldete sich ein vermeintlicher Fan von ihr. Dieser schrieb, sie solle doch, wenn sie keinen Bock auf ihren „Job“ habe aufhören, ihre Fans zu verarschen. Dagi ließ es sich daraufhin nicht nehmen, diesen unsensiblen Post zu kommentieren mit: „Deine Rücksicht & dein Mitgefühl kommt mir sehr gelegen. Viel Erfolg noch auf deinem Weg. Mögen dir niemals Schicksalsschläge widerfahren.“ 

Dieser Post scheint die Vermutungen leider zu bestätigen.

+++ Dagis Twitter Post gibt Grund zur Besorgnis +++

07.02.2017: Was ist los mit Dagi Bee? Die letzten Tage ist es ruhig um die YouTuberin geworden – keine Posts und keine Videos. Das alleine wäre noch nicht bedenklich. Grund zur Sorge bieten ihre letzten Twitter-Posts mit Ankündigung, dass es am nächsten Tag kein Video geben wird. Ist etwa etwas schlimmes passiert?

Fans machen sich Sorgen

Klar, kann es mal vorkommen, dass YouTube-Stars viel um die Ohren haben und einmal nicht an den üblichen Tagen und zur gewohnten Zeit ein Video online stellen. Das wäre halb so schlimm. Doch Dagi informierte ihre Fans auf Twitter nicht einfach nur, dass sie am nächsten Tag kein Video posten wird, sondern dieser Tweet folgte einem anderen, bedenklichen Post. Dagi tweetete, dass man jeden Augenblick genießen solle, denn es könne jede Sekunde vorbei sein. Das hört sich nicht gut an.

Fans fragen sich jetzt natürlich, was passiert ist, ob möglicherweise jemand in Dagis engem Umfeld krank oder vielleicht sogar gestorben ist? Wir wissen es nicht und Dagi hüllt sich bisher darüber in Schweigen.

Auch keine Instagram- und Snapchat-Posts

Es blieb nicht nur Dagis YouTube-Video aus. Ebenso kamen seit zwei Tagen keine neuen Instagram-Bilder oder Neuigkeiten über Snapchat. Zwar versuchte sie, am selben Tag ihres mysteriösen Posts, ihre Fans noch etwas zu beruhigen und schrieb, man solle sich keine Sorgen um sie machen, aber so richtig können die Fans ihr das nicht glauben.

An dem Tag schrieb sie auch auf Snapchat:"Seid dankbar für jeden einzelnen Moment mit eurer Familie, euren Freunden und allen, die ihr gern habt. Das Leben ist so kostbar - man soll es genießen und jeden Moment leben. Es kann alles so schnell vorbei sein. Lebt euer Leben! Seid da für eure Liebsten. Passt auf euch auf. Hab euch lieb!"

Es bleibt nur zu hoffen, dass es nichts allzu Ernstes ist und es ihr bald wieder gut geht! 

mehr zum Thema