• iCloud geleakt

    Auf Twitter sind intime Bilder von Harry Styles und Kendall Jenner aufgetaucht: Ihre private iCloud wurde gehackt!

weiterlesen

Harry Styles & Kendall Jenner: iCloud gehackt

Kurz nachdem der Hacker von The Fappening für fünf Jahre Haft verurteilt werden könnte, tauchten schon wieder geleakte Bilder im Netz auf. Diesmal hat es Harry Styles und Kendall Jenner getroffen. Intime Bilder des Ex-One Direction Sängers und dem Topmodels ploppten am Samstag auf Twitter auf…

Harry Styles & Kendall Jenner: iCloud gehackt

Wie gemein! Diese privaten Bilder waren bestimmt nicht für die Öffentlichkeit gedacht. Für Harry und Kendall heißt es trotzdem erst mal aufatmen, denn geleakt wurde anscheinend die iCloud von Harrys Mama Anne Cox. Das heißt: Veröffentlicht werden können nur Bilder, die durch einen „Mama-Filter“ gelaufen sind, Bilder die Harry an seine Mum geschickt hat, oder Bilder die sie selber aufgenommen hat. Nackt-Bilder oder sonstige Peinlichkeiten sind somit also ausgeschlossen.

Die Bilder sind wohl zum größten Teil rund um Weihnachten auf St. Barth entstanden, wo Harry gemeinsam mit seiner Mama, seinem Stiefpapa und Kendall Urlaub machte. Zu sehen sind Harry und Kendall Jenner, wie sie verliebt auf der Yacht abhängen, Kendall auf Harrys Schoß oder innig umarmt. Eigentlich sind es tolle Bilder, aber eben für das Privatalbum der zwei bestimmt. Kendall und Harry haben sich bis jetzt nicht zu den Bildern geäußert. Lediglich Anne, die Mutter von Harry, hat ihre kompletten Social-Media Kanäle gelöscht...

Wie ist es nun? sind Kendall und Harry jetzt noch ein Paar oder nicht? Wie sieht es bei den anderen Stars aus?

Wer mit wem?

mehr zum Thema