• Halloween 2011

    Auf einer Halloween-Party schockte die Gastgeberin in einem ganz besonders gruseligen Kostüm - ohne Haut

weiterlesen

Horror-Halloween der Stars

Oh Schreck! Was ist da passiert? Zwei Männer in blutverschmierten Kitteln tragen eine Bahre. Als sie das Laken heben hat man freien Blick auf einen gehäuteten Frauenkörper.

Heidi Klum an Halloween 2011

Diese Szenen stammen nicht aus einem neuen Horrorfilm, sondern passierten gestern in Hollywood. Und die Leiche ist keine Tote sondern niemand geringeres als Heidi Klum – auf ihrer Halloween Party.

Model-Mama Heidi Klum liebt Karneval, klar dass sie auch an Halloween in die krassesten Verkleidungen schlüpft. Dieses Jahr hat sie sich wirklich selbst übertroffen. Wir kennen sie als Schlange oder Rabe, aber als hautloses Monster – wirklich zum Gruseln.

Ihr Kostüm erinnert einen an die „Körperwelten“-Ausstellungen von Gunther von Hagen, doch die Inspiration kam von jemand anderem. Lady Gagas Kostümdesigner Martin Izquierdo zauberte das hautenge Dress.

Heute gibt sich Heidi ein zweites Mal als Gastgeberin die Ehre und lädt zu ihrer mittlerweile legendären Halloween Party in New York ein. Sie hat schon verraten, dass sie ihre Gäste mit einem sehr haarigen Kostüm überraschen will…

Wie gefällt dir Heidis Kostüm? Total abgefahren oder widerlich?

mehr zum Thema