Interview mit Cara Delevingne: Margos Spuren

Cara wartet bereits im Hotelzimmer, als ich eintrete und sie mir freundlich die Hand gibt. Die 22-Jährige ist nicht nur als Model und It-Girl gerade total angesagt, sondern auch als Schauspielerin. Für die Verfilmung von John Greens Bestseller "Margos Spuren" (engl. Paper Towns) ergatterte sie die Hauptrolle „Margo“ und schaffte es bereits beim Casting alle vom Hocker zu hauen. Am 30. Juli kommt die Verfilmung in die deutschen Kinos. Ich habe meine sieben Sachen gepackt und bin erst nach North Carolina zum Set und anschließend nochmal nach Berlin für das Interview geflogen. Warum Cara eigentlich gar kein Model ist und warum sie alle für verrückt erklärt haben, als Cara beim Casting barfuß und laut singend durch die Gegend gesprungen ist, könnt ihr im Video sehen.

Interview mit Cara Delevingne: Margos Spuren

Cara ist eines der gefragtesten Models der Welt und stand schon für unzählige Marken und Designer vor der Kamera. Doch in letzter Zeit ist sie nicht nur im Mode-Business hoch im Kurs, sondern sie versucht sich immer öfter auch als Schauspielerin. Für die Buchverfilmung von "Margos Spuren" ergatterte die 22-Jährige die Hauptrolle und verköpert nun die mutige und abenteuerlustige Margo. An ihrer Seite spielt Nat Wolff, der auch schon in "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" zu sehen war.

Interviews sind generell immer super aufregend, doch eines mit Cara Delevingne, dem Topmodel schlechthin, hat meinen Puls auf 180 gebracht. Fröhlich quatscht und scherzt sie mit ihrem Team, als ich das Zimmer betrete. Sie gibt mir die Hand und ich nehme gar nicht so richtig wahr, wer gerade auf dem Stuhl gegenüber sitzt. Das es wirklich Topmodel Cara ist, realisiere ich erst so richtig, als ich dann schon wieder im Flugzeug sitze und den ganzen Tag Revue passieren lasse. Ein ganzes Interview lang konnte ich sie mit meinen Fragen bombardieren und sie mal von ganz nah betrachten!

Ob sie jetzt auch noch, wie ihre Freundin Taylor Swift, eine Karriere als Sängerin startet und wann sie auch schon einmal wie Margo einfach nur wegrennen wollte, verrät sie euch im Interview.

Also unbedingt in euren Terminkalender schreiben: Kinostart ist der 30. Juli 2015!

Auch ihren Schauspiel-Kollegen Nat Wolff haben wir in Berlin getroffen! Hier geht es zum Interview mit ihm: Interview: Nat Wolff
John Green, der Autor der Buches, war richtig begeistert von Cara Delevingne. Was ihn so an dem Model fasziniert hat, erzählt er euch im Interview: Interview: John Green

mehr zum Thema