• Kylie früher & heute

    An den Kardashian-Jenners ist kaum noch etwas natürlich: Dieser Künstler hat die Veränderungen animiert

weiterlesen

Die Beauty-Transformation der Kardashians

Kylie Jenner hat zugegeben, dass sie sich die Lippen aufspritzen ließ (Überraschung!), ansonsten haben die Kardashian/Jenner-Schwestern bis auf "ein bisschen Botox" noch keine Schönheits-OP offiziell bestätigt. Dabei sind die Unterschiede zu früheren Bildern unglaublich. Der Künstler Saint Hoax hat auf Instagram die krassen Veränderungen perfekt animiert - und wir können nur staunen...

Kylie Jenner vor den OPs und danach

Hintern-, Brüste-, Nasen-, Lippen-, Wangenknochen- und sogar Kinn-OPs sollen auf der langen Schönheits-OP-Liste der Kardashian-Jenners stehen. Der Satire-Künstler Saint Hoax hat auf Instagram einen hübschen Zeitraffer für die offensichtlichsten OP-Ofer - Kim Kardashian und Kylie Jenner - erstellt.

Bei Kim Kardashian scheinen Nase und Wangenknochen verändert worden zu sein

Bei ihrer kleinen Halbschwester Kylie Jenner die Lippen und das Kinn. Letztere OP hat sie aber nie selbst zugegeben!

Und so sieht die gesamte (weibliche) Kardashian-Jenner-Bande im Früher-Heute-Vergleich aus. Am natürlichsten wirkt noch die älteste unter den Schwestern, Kourtney

Und wie sähe es aus, wenn das eigene, neue Gesicht ein Snapchat-Filter wäre? Auch das hat der Künstler witzig verarscht:

Bei Kendall Jenner ist es wahrscheinlich, dass sie sich die Nase hat operieren lassen. Schau dir noch mehr Vorher/Nachher Bilder in unserer Galerie an:

mehr zum Thema