• Kylies Lippenstift-Trick

    Wie bekommt Kylie Jenner eigentlich ihren Lippenstift immer so perfekt hin? Das hat sie jetzt verraten

weiterlesen

Das ist Kylie Jenners Trick für perfekten Lippenstift

Nicht nur, weil der Beauty-Doc nachgeholfen hat, sind Kylie Jenner ihre Lippen super wichtig. Auch das Make-up muss perfekt sein! Jetzt hat sie auf ihrer Website verraten, mit welchem Trick ihr Knutschmund jedes Mal top gelingt.

Kylies Wunderwaffe für perfekte Lippen: Concealer

Im ersten Schritt trägt Kylie Jenner einen Lip Primer oder einen Hauch Lippenpflegestift auf, um die Lippen perfekt vorzubereiten und damit der Lippenstift später länger hält. Bis hierhin noch nicht so spannend. Doch dann rückt Ky mit ihrem besonderen Trick raus: Sie grundiert ihre Lippen zunächst mit Concealer! Erst danach konturiert sie die Lippen und füllt sie mit einem passenden Lippenstift aus. Kleine Patzer überschminkt sie dann auch mit ihrem Concealer, am besten mit Wattestäbchen oder einem speziellen Make-up-Pinsel sanft übertupfen.

Kylie benutzt dafür übrigens den "Concealer Pencil" der Marke "Make Up For Ever", den gibt es allerdings leider nicht in Deutschland zu kaufen. Aber auch bei uns gibt's viele ähnliche Produkte. Für die Lippen-Grundierung empfehlen wir dir den Cover-Stick von essence(ca. 2 Euro) und zum Ausbessern der Patzer den feinen Abdeckstift von Misslyn(ca. 3 Euro), mit dem du auch eine präzise "unsichtbare" Kontur um deine Lippen zeichnen kannst, wenn du möchtest. 

Kylie Jenner: So geht ihr 15-Schritte-Make-up

Sehr, sehr viele verschiedene Schichten, unterschiedliche Make-up-Pinsel und Produkte im Wert von über 380 Dollar - so aufwändig ist Kylie Jenners "Tages-Make-up-Routine". Auf Snapchat postete Ky, wie sie genau für ihr alltägliches Make-up vorgeht. Hier ist das Video!

Kylie Jenner braucht 40 Minuten für Lippen-Make-up!

Ob Kim Kardashians kleine Schwester Kylie Jenner eine Lippen-OP hatte oder nicht? Darüber wurde vor ihrem offiziellen Statement lange spekuliert. Erst hieß es nämlich, hinter dem voluminösen Mega-Mund stecke einfach nur eine spezielle Make-up-Technik. Mittlerweile gibt es sogar YouTube-Tutorials, um sich die perfekten "Kylie Jenner Lippen" selbst zu schminken. Kylies Schwager plauderte aus dem Nähkästchen, wie lange sie tatsächlich am Schminktisch sitzt, um sich ihre berühmten Lippen aufzumalen. Und zwar 40 Minuten!

Kylie Jenners Lippen waren im Laufe des letzten Jahres immer voluminöser geworden, wodurch sich ihr Gesicht komplett verändert hat. Und natürlich stammen die Lippen vom Beauty-Doc! Lange Zeit versuchte Kylie allerdings, das zu verstecken, in dem sie sagte: "Auf Fotos mache ich fast immer einen Schmollmund. 'Big Lips' sind großartig! Ich liebe es, mir mit Lipliner die Lippen zu übermalen", und auch ihre Schwestern bestätigten, dass es sich nur um eine raffinierte Make-up-Technik handle, bei der die Lippen zunächst mit Lipliner übermalt werden und schließlich im 3D-Style mit diversen Lippenstift-Farben ausgemalt werden.

In einer Episode von "Keeping up with the Kardashians" sitzen Scott Disick - der Langzeitfreund von Kylies Halbschwester Kourtney Kardashian - und ihre Schwester Kendall Jenner auf dem Sofa und schauen Kylie dabei zu, wie sie sich im Spiegel begutachtet. Scott sagt dann zu Kendall: "Hast du mal gesehen, wie sie ihren Lippenstift aufträgt? Sie braucht 40 Minuten dafür und dann macht sie dieses: Eine Lippe vor, eine zurück-Ding. Ich hab keine Ahnung, warum alle denken, dass es süß aussieht, wenn man ein Duck Face macht."

40 Minuten?!?! Ja, du hast richtig gelesen! Wir brauchen ca. zehn bis fünfzehn Minuten hier in der Redaktion, und zwar für das komplette Tages-Make-up. Wenn man überlegt, was sich da in den Jahren alles ansammelt. Sagen wir mal, Kylie (die jetzt 17 Jahre alt ist) malt sich ab jetzt für sechzig Jahre lang die Lippen jeden Tag 40 Minuten lang an. Dann kommen wir insgesamt auf 14.600 Stunden, also umgerechnet 608 Tage Lebenszeit! Mehr als anderthalb Jahre ihres Lebens also, die sie damit verbringt, ihre Lippen größer zu schminken. Was man mit der Zeit alles anfangen könnte...

Bist du auch ein Lipstick-Addict? Dann mach den Test!

Welcher Lippenstift passt zu mir?

mehr zum Thema