• Drei GNTM-Stars weg!

    Krass! Nach Larissa & Aminata hat nun eine weitere GNTM-Kandidatin die Agentur von Papa Klum verlassen

weiterlesen

Luisa Hartema steigt aus Papa Klums Agentur aus!

Huch, was ist denn da los? Reihenweise scheinen die Germany’s Next Topmodel-Kandidatinnen, die bei Günther Klum, dem Papa von Heidi Klum, unter Vertrag stehen, die Agentur zu verlassen, so die „Bild“-Zeitung. Nun hat sich nach Larissa und Aminata auch Luisa Hartema von der Modelagentur getrennt. Was das wohl für Gründe hat? Es gab ja schon oft Gerüchte, dass die Agentur „One Eins“ von Günther Klum für die Kandidatinnen von GNTM nicht wirklich förderlich ist.

Nun ist auch noch Luisa Hartema raus! (Fotos: Splash News, ddp Images, Getty Images)

Zuletzt hatten Aminata Sanogo aus der neunten Staffel und Larissa Marolt aus der vierten Staffel die Geschäftsbeziehung mit der Agentur beendet. Nun tritt auch Luisa Hartema, die vor zwei Jahren Siegerin bei Germany’s Next Topmodel wurde, aus der Agentur aus. Doch was sind die Gründe dafür?

Wie die „Bild“-Zeitung weiter berichtet, hat „Munich Models“, die zukünftig Luisa vertreten wird, dazu nur gesagt: „Ja, es stimmt, der Rest ist Privatsache.“ Auch Günther Klum äußerte sich dazu und sagte, es handele sich angeblich bei Luisa keineswegs um eine Kündigung, sondern um einen auslaufenden Vertrag. Na, ob das er einzige Grund war? Auch Larissa Marolts Papa hatte einen heftigen Streit mit Günther Klum – nun kümmert er sich selbst um die Karriere und die Jobs von Larissa. Und das scheint auf jeden Fall von mehr Erfolg gekrönt zu sein.

Was meint ihr? Warum rennen Papa Klum die GNTM-Models weg?

Auch Ivana Teklic hat sich aus Günther Klums Agentur rausgeklagt!

Welche GNTM-Kandidatin aus allen Staffeln magst du am liebsten? Mach mit bei der großem Umfrage: Wer ist deine Lieblings-Kandidatin aller Zeiten?

mehr zum Thema