• Ist Miley eine Kifferin?

    Und schon ist der nächste Miley Cyrus Skandal da: Auf einer Party raucht sie Bong und wirkt total zugedröhnt

weiterlesen

Der nächste Skandal? Miley Cyrus raucht eine Bong

Ist Miley Cyrus eine Kifferin? Auf einer Party raucht sie eine Bong und wirkt danach ziemlich zugedröhnt.

Miley Cyrus raucht aus einer Bong, Foto: Getty Images

Sie nimmt einen tiefen Zug aus der Bong, um sie herum laute Musik, ihre Freunde feuern sie an. Als sie minutenlang zugedröhnt wirkend in die Kamera ihrer Freundin quatscht, ahnt Miley Cyrus anscheinend nicht, dass das Video später im Netz auftauchen wird.

Der Internetdienst TMZ, spezialisiert auf pikante Promi-Veröffentlichungen, gelangte an das Material und veröffentlichte es: Laut der Quelle raucht Miley Cyrus auf der Party, die fünf Tage nach ihrem Geburtstag in ihrem Haus statt fand, kein Gras, sondern "Salvia" aus der Bong. "Salvia" wird auch als "Aztekensalbei" bezeichnet - ein gefährliches Kraut, was einen der stärksten pflanzlichen halluzinogenen Inhaltsstoffe besitzt und von der Art des Rauschs als eine Mischung aus Marihuana und LSD beschrieben wird.

Was sagst du dazu?

Mit Skandalen kennt sich die 18-Jährige inzwischen aus: Erst kürzlich tauchten - sehr warscheinlich gefakte - Miley Cyrus Nacktbilder im Internet auf.

mehr zum Thema