• Miley: Stimme weg

    Miley Cyrus erzählt im Video, dass sie sich ihr Gaumenzäpfchen an einem Hähnchenstück aufgeschlitzt hat

weiterlesen

Miley Cyrus krächzt wie im Stimmbruch

Sie ächzt, kiekst und piepst: Miley Cyrus hat sich ihre Stimme wegen einem Stück Hähnchen ruiniert - wie konnte das passieren? Check das witzige Video mit ihrer Schwester!

Miley Cyrus (Foto: Getty Images)


Miley Cyrus (16) hat ihre Stimme auf eine ziemlich skurrile Art kurzzeitig außer Gefecht gesetzt. In einem Video auf ihrer Website zusammen mit ihrer Schwester Brandi erklärt sie ihren Fans krächzend, wie das passieren konnte. "Warum ich so klinge? Ich habe mein Gaumenzäpfchen an einem Stück Hähnchen geschnitten. Ich habe zuviel Dressing draufgetan, es wurde glitschig, blieb hängen und ritzte mein Gaumenzäpfchen an." Tja, richtiges Essen will gelernt sein, Miley!

Vielleicht ist sie beim Dinner ja ins Tag-Träumen geraten: Die Sängerin verriet nämlich in einem Interview, dass sie jede Nacht von den Jonas Brothers träumt. Sie vermutet, dass es ein Überbleibsel der gemeinsamen Tour ist. Bei immerhin 76 Konzert-Terminen ist das kein Wunder... Pics des Hannah Montana-Stars findest du in unserer Star-Galerie: Bilder von Miley Cyrus. Du liebst den Stil der 16-Jährigen? Dann kopier eins ihrer coolsten Outfits in unserem Star Look: Miley Cyrus.