• Miley sauer wegen Fake-Foto

    Muss Perez Hilton wegen einer Fotomontage von Miley ohne Höschen in den Knast?

weiterlesen

Miley Cyrus sauer wegen „Unten ohne-Foto“

Diesmal ist Promi-Blogger Perez Hilton zu weit gegangen. Wegen einem Fake-Foto, das Miley Cyrus ohne Höschen zeigt, droht ihm jetzt eine Klage und sogar der Knast!

Miley Cyrus (Foto: ddp)

Miley Cyrus ist stinksauer. Ausgerechnet vorm Release ihres neuen Albums “Can’t Be Tamed” (VÖ: 18.06.) hat Perez Hilton eine Fotomontage veröffentlicht, die Miley beim Aussteigen aus einem Auto ohne Slip zeigt. In einem Radio-Interview zeigte sich Miley davon not amused: „Der Typ ist ein Idiot. Und es ist nicht lustig, dass solche Dinge, die so negativ sind, kurz vor meinem Album veröffentlicht werden.“

Obwohl sich Perez beeilte, das Foto verschwinden zu lassen und die ganze Sache als "Witz" darstellte, soll bereits das FBI ermitteln. Die Veröffentlichung (auch wenn es ein Fake-Foto war) gilt als Straftat und die könnte Perez schlappe 15 Jahre Knast kosten.
Was denkst du über diese Geschichte? Reagiert Miley übertrieben oder soll Perez ins Gefängnis? Wir sind gespannt auf deinen Kommentar!
Miley Cyrus mit „Can’t Be Tamed“ live – check den heißen Clip!

(Foto Perez Hilton: Getty Images)

mehr zum Thema