• Miley Cyrus: Nippel-Video

    Gerade als wir alle dachten, aus Miley wird wieder ein braves Mädchen, schockt sie mit diesen Videos!

weiterlesen

Miley schockt mit Nippelpiercing-Video

Sie kann es einfach nicht lassen! Dass Miley Cyrus ein „bisschen“ verrückt ist, dürfte inzwischen den meisten bekannt sein. Doch eigentlich dachten wir, dass ihre wilden Zeiten bald ein Ende haben, jetzt da sie wieder mit Liam Hemsworth zusammen ist.

Video: Instagram

Miley Cyrus postet nicht zum ersten Mal verstörende Videos auf ihrem Instagram Account, doch bei diesem hier, möchte man kaum hinsehen. Ihr neuster Clip zeigt nämlich, wie sie und ein Bekannter einen Nippel piercen, und zwar mit einem Bohrer. Autsch! Die Sängerin scheint währenddessen ganz begeistert zu sein, auch wenn die Brüste zum Glück nur Attrappe sind. Ist sie etwa zurück in ihrer „Freiheit für die Brüste“-Phase oder will sie sich womöglich bald selbst ein Nippelpiercing machen lassen?

Was auch immer sie zu dieser Aufnahme bewegt hat: aus ihr spricht eindeutig nicht die brave Miley von früher, die doch eigentlich - Liam zu Liebe - wieder ruhiger werden wollte, sondern die Rebellin, die uns mit solchen skurrilen Stories schockt. Erinnerst du dich zum Beispiel an diesen Ekel-Post?

Denn als wäre dieser Nippel-Vorfall nicht Aufregung genug, postete sie gleich noch ein weiteres Video, das nicht weniger seltsam ist. „High as a motherf*cker“ singt Miley darin in einer äußerst befremdlichen Art und Weise und nimmt sich dabei selbst auf. Wie viel Wahrheit in diesem Satz steckt, weiß nur sie selbst. Trotzdem stellt sich die Frage: Was wird Liam von diesen kleinen Eskapaden wohl halten?

Weißt du noch, als Miley ihre Verletzungen gephotoshopt hat? Crazy! Hier gehts zu den verrückten Instagram-Wunden

mehr zum Thema