• Popstars 2010

    Isabelle fliegt raus, Esra wird zur unbeliebtesten Teilnehmerin gewählt und Meike bricht mit Fieber zusammen

weiterlesen

Popstars 2010: Isabelle ist raus

Die Jury schickt Isabelle nach Hause und die Mädels würden Meike am liebsten aus der Band kicken: Auch gestern gab es bei „Popstars 2010: Girls forever“ wieder jede Menge Tränen, Zickenterror und Aufregung.

Popstars 2010: Girls Forever - Detlef D! Soost, Marta Jandova und Thomas Stein (ddpimages)

Nach einem aufregenden Treffen mit Kevin Richardson von den „Backstreet Boys“ und einem Roadie-Job bei den Jungs von „Maroon 5“ werden die Mädchen von D! vor eine schwere Entscheidung gestellt. Jede Kandidatin von „Popstars 2010: Girls forever“ soll sich für 2 Mädchen entscheiden, die am wenigstens in die Band passen. Ein Schock für die selbstbewusste Esra (16): Nach Meike fällt ihr Name am häufigsten. Traurig zieht sie sich auf die Couch zurück.

Für die introvertierte Meike (23) ist das schlechte Feedback keine große Überraschung. Sie findet keinen Zugang zu den anderen Mädchen und hat auch kein Interesse daran. Kurz vor der Entscheidung bricht die sensible 23-jährige zusammen. Sie hatte schon vor ihrem Auftritt Fieber und es niemanden gesagt. Meike ist so schwach, dass sie von den anderen Kandidatinnen gestützt werden muss.

Überzeugen kann sie die Jury wieder mit ihrer Stimme, doch von einem Popstar erwartet die Jury noch mehr. Durch ihr fehlendes Selbstbewusstsein verliert ihre Stimme an Glanz, erklärt Juror Thomas Stein. Esra und Sarah vermuten sogar, dass Meikes Zusammenbruch nur gespielt war, um Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Die tolle Stimme der Opern-Sängerin Isabelle hat anscheinend schon zu viel Glanz verloren. Die Schweizerin wurde von Drill Instructor D! immer wieder aufgefordert, mehr aus sich raus zu gehen, mehr Pop-Feeling zu zeigen und nicht so hölzern auf der Bühne zu stehen. Bei der Performance zu Pinks „Please don’t leave me“ gibt sie sich große Mühe locker rüber zu kommen, aber es reicht nicht: Die Jury schickt die Blondine nach Hause. “Ich habe sehr viel über mich gelernt. Natürlich bin ich traurig, aber es ist schon o.k.”, sagt die 24-jährige über ihren zerplatzten Traum.

Du träumst auch davon Sängerin zu sein? Dann check gleich mal die Infos über den Traumberuf: Sängerin. Alle anderen Popstars-News kannst du hier nachlesen:  "Popstars 2010: Girls forever". Findest du den Rauswurf von Isabelle gerecht? Welche zwei Mädels würdest du raus wählen?

mehr zum Thema