• Nacktfotos von Rihanna aufgetaucht?

    Nach der Prügelattacke jetzt schon Rihannas zweiter Skandal in diesem Jahr: Im Netz sind intime Fotos aufgetaucht, die die R'n'B-Sängerin zeigen sollen

weiterlesen

Nacktfotos von Rihanna aufgetaucht?

Nach der Prügelattacke muss sich Rihanna jetzt mit dem zweiten Skandal in diesem Jahr herumschlagen: Intime Nacktfotos kursieren im Netz, die die Sängerin für Chris Brown gemacht haben soll.

Nur mit der linken Hand den Schambereich bedeckt, posiert sie verführerisch vor dem Spiegel mit der Aufschrift "I love you, Robyn. I miss you" - Robyn ist Rihannas erster Name. Die britische Zeitung "The sun" veröffentlichte die privaten Fotos einer Handykamera, die die R'nB-Sängerin zeigen sollen. Wie die Fotos an die Öffentlichkeit gelangt sind, ist nicht bekannt. Rihannas Plattenlabel drohte daraufhin mit einer Klage und die Pics wurden wieder von der Homepage der Zeitung genommen.

Ob es sich wirklich um Nacktfotos von Rihanna handelt, wollte die Plattenfirma weder bestätigen noch dementieren. Dass ihr Label so empfindlich auf die Fotos reagiert, könnte eine indirekte Bestätigung für die Echtheit der Bilder sein. Auch das Brustwarzenpiercing ist ein Hinweis. Was sagst du zu den Pics?Bilder von Rihanna findest du in der Star-Galerie von Mädchen.de!