• Singende Models

    Jetzt singt Marie Nasemann auch noch! Zusammen mit Bonnie Strange und Jackie Hide gründet sie die Band "Rio"

weiterlesen

Rio: neue Model-Band mit Marie Nasemann

Ein wirklich erfolgreiches Model sieht man nicht nur auf dem Catwalk, sondern im Idealfall auch auf den großen Showbühnen. Dieses Ziel verfolgt nun auch Marie Nasemann und gründet mit zwei Kolleginnen eine Band!

Bonnie Strange und Marie Nasemann (getty images)

Von Marie Nasemann (19) bekommt man jetzt was auf die Ohren: Zusammen mit der Verlobten von Wilson Gonzales Ochsenknecht, Bonnie Strange (24) und Jil Sander-Model Jackie Hide (28) hat sie in Stockholm einen Song aufgenommen. Der 80er-Rock-Pop-Hit „Neon Lights“ soll der Band „Rio“ den musikalischen Durchbruch ermöglichen.

Die drei Mädels teilen nicht nur ihre Liebe zur Musik, sondern auch zu ausgefallener Mode. Größtenteils entwerfen und schneidern sie ihre Outfits selbst. Kein Problem für die Kreativen: Bonnie und Jackie haben sich während ihre Schneiderlehre vor 6 Jahren kennengelernt. Marie stieß bei einem Shooting zu den Freundinnen, Bonnie arbeitet als Fotografin.

Marie hat auch schon Banderfahrungen. Zusammen mit ihrem Ex Freund Manuel sang sie in der Band „The Raccoons“. „Wir haben schon lange darüber gesprochen, weil es momentan keine coole Girl-Gruppe gibt und wir Musik lieben“, erklärt die GNTM-Finalistin gegenüber Bild.de. Welche deutsche Plattenfirma das Album produziert ist noch nicht klar, Anfragen soll es aber schon geben. Dann wird sich zeigen, ob die Mädels wirklich eine coole Girlband sind, oder einfach nur Models, die gerne singen würden…

Wie gut kennst du dich bei den Topmodels aus? Teste dich in unserem Quiz Topmodel international. Was sagst du zum Song und dem Video von "Rio"?

mehr zum Thema