• Teen Choice Awards 2010

    Taylor Lautner ist beliebter als Robert Pattinson, Zac kommt ohne Vanessa! Check die Highlights der Awards

weiterlesen

Teen Choice Awards: Taylor Lautner beliebter als R-Patz

Gestern wurden in Los Angeles die Teen Choice Awards verliehen, ein wichtiger Termin für die Promis. Das Coole daran ist, das Teenager zwischen 12 und 21 Jahren vorher bei einem Voting ihre Gewinner festlegen können. Mit wechselnden Outfits moderierte Katy Perry die Show.

Teen Choice Awards (Getty images)

Absoluter Gewinner des Abends war die Twilight-Crew: Platz 1 in 11 Kategorien. „New Moon“ wurde als beliebtester Fantasy-Film ausgezeichnet, Kristen Stewart und Robert Pattinson küssten sich am schönsten (in Twilight - New Moon) und wirkten als Filmpaar am harmonischsten (beste Chemie). Volle Punktzahl für Team Jacob: Er gewann in der Kategorie „Beliebtester Fantasy Darsteller“. Robert Pattinson ging (fast) leer aus, für seine Rolle in „Remember me“ wurde er als „Bester Schauspieler“ gekürt.

Vier Preise (unter anderem: Beliebtester Künstler) konnte Justin Bieber absahnen, der leider nicht anwesend war, sondern über Live-Video zu geschaltet wurde. Auch Miley Cyrus (ebenfalls nicht anwesend) gehört zu den stolzen Gewinnern und durfte vier Surfbretter mit nach Hause nehmen – bei den Teen-Choice-Awards gibt es keine Pokale sondern Surfboards als Trophäen!

Auf jeden Fall gab es gestern eine extrem hohe Promidichte in Los Angeles: Selena Gomez (beste Musikgruppe „Selena Gomez & the scene) stolzierte mal wieder in einem weißen Kleid über den roten Teppich, Zac Efron kam cool in schwarzen T-Shirt aber ohne Vanessa Hudgens, Ashley Tisdale ließ sich auch nicht blicken. Kristen Stewart entschuldigte ihre Abwesenheit mit den Dreharbeiten zu ihrem neuen Film – so mussten sich Robert Pattinson und Taylor Lautner mit einer bezaubernden Ashley Greene (beste Nebendarstellerin) in ihrer Mitte zufrieden geben.

Taylor Lautner darf sich seit gestern übrigens offiziell „Hottie 2010“ nennen. Alle ausführlichen Nominierungen gibt es bei Starflash.de

whatsapp-promo-bild
mehr zum Thema