• GNTM 2014: Samantha

    Die hübsche Berlinerin hat die längste Haarpracht und die süßesten Sommersprossen. Wie weit wird sie wohl kommen?

weiterlesen

Samantha Brock: Mit Wallemähne zu GNTM 2014

Puh! Da hat Samantha Brock noch mal Glück gehabt: In der fünften Folge musste die 17-jährige Schülerin mit ihrer besten Freundin Antonia und Lisa als Wackelkandidatin vor die strenge Jury. Und während Lisa weiterkam, lagen sich die ABF Toni und Sam in den Armen und weinten bitterlich. Am Ende musste Antonia die Modelvilla verlassen – aber für Samantha ist der Traum vonGermany’s Next Topmodel noch lange nicht vorbei!

Fotos: Instagram/ samanthabr, GoRunway

„Rapunzel, Rapunzel, lass mir dein Haar herunter“, möchte man am liebsten der Schülerin aus Berlin zurufen. Die Wallemähne, die Samantha bis zum Po geht, ist ihr ganzer Stolz und wächst schon seit sage und schreibe 11 Jahren! Ihre Mutter ist Friseurin und hat ihr die Prachtmähne in mühevoller Arbeit immer gekämmt. Selbst bezeichnet sich Samantha Brock manchmal als zu ehrgeizig – doch sie sieht sich vor allem durch ihre Sommersprossen, die langen Haare und ihrer aufgeschlossenen Art als ein Mädel, was herausstechen kann. Und tierlieb scheint die 17-Jährige auch zu sein: Auf ihrer Instagram-Seite postete sie ein kurzes Video mit ihrem Hund. In der Schule ist sie zwar keine Streberin und ständige Einser-Kandidatin, doch sie gibt ihr Bestes.

Angst hatte das junge Mädchen vor allem vor demGNTM 2014 Umstyling: Würde man ihr die langen Haare abschneiden? Schließlich ist Heidi Klum dafür bekannt, auch radikale Veränderungen an den angehenden Models vorzunehmen. Und schon beimHaare kämmen flossen die ersten Tränen – doch im Endeffekt bekam sie nur die Spitzen geschnitten und einen rötlichen Farbton verpasst. Und die neuen,gefärbten Haare passt auch super zu ihren Sommersprossen! Also doch kein Kurzhaarschnittfür die Schülerin.

Schon früh hatte eine Freundin und Nachbarin von Samathas Mutter gesagt, dass sie bei GNTM angemeldet wird, sobald sie 16 Jahre alt ist. Der anfängliche Scherz wurde, umso älter das Mädchen wurde, immer ernster und jetzt möchte Samantha unbedingt Germany’s Next Topmodel werden! Und an Ehrgeiz und Selbstbewusstsein scheint es der Schülerin auch nicht zu fehlen – in fünf Jahren sieht sie sich nämlich schon auf einer Victoria’s Secret Fashion Show in New York laufen. Ein hohes Ziel. Wir sind gespannt, ob das klappt!

+ + Kommt Samantha ganz weit? + +

Doch bis dahin ist ja noch Zeit. Im Moment scheint sie sich vor allem mit Ivana Teklic zu Favoriten von Heidi Klum & Co. zu mausern. Denn wir konnten Ivana und Sam von GNTM 2014 in Parisauf der Fashion Week bei der Show von „Wunderkind“, dem Label von Wolfgang „Wolle“ Joop, laufen sehen. Ob das wohl schon verrät, dass die beiden sehr weit kommen werden? Zumindest hat Samantha Brock schon mal etwas geschafft, wovon jedesModelträumt.

Und auch wenn Wolfgang Joop immer wieder zu Samantha sagt „Don’t cry“, flossen bei der Entscheidung in der fünften Folge unaufhörlich Tränen. Denn sie musste mit ihrer beste Freundin Antonia vor die Jury – am Ende ging Antonia und Sam durfte bleiben, obwohl Antonia schon den Shape-Job ergattert hatte. In unsererGNTM 2014 Umfragevon Mädchen.de belegt Samantha Brock den fünften Platz mit 52 Prozent. Und wir sind gespannt, wann sie den ersten Job in der Sendung ergattern wird!

Ihr seid auch ein großer Fan von Sainabou Sasseh? Alle Infos findet ihr hier:

Sainabou Sasseh

mehr zum Thema