• Sarah Kreuz geht's besser

    Sarah hat die Schweinegrippe überstanden und darf zum Release ihrer 1. Single wieder unter die Leute

weiterlesen

Sarah Kreuz: Nach Schweinegrippe fit für ihre erste Single

Entwarnung nach der Schock-News: DSDS-Star Sarah Kreuz hat die Schweinegrippe! Pünktlich zum Release ihrer ersten Single „If One Bird Sings“ am Freitag (13.11.) darf Sarah das Krankenbett wieder verlassen.

Sarah Kreuz (Foto: Universal Music)

Über eine Woche lag die DSDS-Zweite flach, ihre geplanten Termine musste Sarah Kreuz absagen, um niemanden mit dem gefährlichen Schweinegrippe-Virus anzustecken. Jetzt hat ihr Arzt Entwarnung gegeben, ab morgen (12.11.) darf die 20–Jährige wieder unter die Leute. Klar, dass Sarah erleichtert ist, immerhin kommt diese Woche ihre erste Single „If One Bird Sings“ raus.

„In dem Song geht es um meinen Traum. Ich habe mein Leben lang davon geträumt, Sängerin zu werden, eines Tages einen Plattendeal zu bekommen und aufzutreten,“ sagt Sarah. „Ich wußte sofort, das ist mein Song. Das war ein super schönes Gefühl, aber ich war auch total aufgeregt. Eine klassische Pop-Ballade so ganz gefühlvoll und gerade heraus zu singen - ohne Schnörkel und viel Vibrato - das war neu für mich.“ Das Video zum Song könnt ihr auf www.sarahkreuz.de sehen.