• Sel: Zu dick?

    Bei der Victorias Secret Show zeigte Selena Gomez wenige Haut und bedeckte ihren Bauch. Wir sagen dir, warum und habe die Erklärung!

weiterlesen

Darum hat Selena ihren Bauch versteckt

Wow – was für ein Auftritt! Bei der Victorias Secret Show performte Selena Gomez auf der Bühne und brachte den Saal zum Brodeln. Die hübsche Sängerin trug aber keine Unterwäsche wie ihre Mode-Freundinnen, sondern ein schwarzes, flattriges Kleid. Nun enthüllte sie auf Instagram das Geheimnis hinter dem Kleid und das ist sooo sympathisch!

Selena Gomez: Fast Food Junkie

Selena hat auf Instagram nun ein Bild gepostet, das sie backstage vor der Show zeigt. Selena mampft gerade genüsslich ein paar Pommes, auf ihrem Teller stapeln sich die Chicken McNuggests von Mc Donalds. Unter das Bild schrieb sie passender Weise: „This was backstage. Why do you think I covered my stomach during the show??“ (Deutsch: Das war backstage. Warum denkt ihr, hätte ich sonst meinen Bach während der Show bedeckt??) Haha – das heißt also, Selena hat kurz vor der Show noch Fast Food gemampft und dann einen zu aufgeblähten Bauch für die Show gehabt – kein Wunder, dass sie ihren Bauch nicht zeigt. Wir finden diese Aktion super!

Selena Gomez loves McChicken

Dass Selena auf Fast Food steht, hat sie schon häufiger bewiesen. Bei einer Veranstaltung von 102.7 Kiss FM schwebte sie mit einem McChicken über den roten Teppich. Wie bitte? Ja, richtig gelesen! Selena kam mit einem McChicken in der Hand auf den Red Carpet und drückte diesen dann schnell ihrem Assistenten in die Hand, als die Fotografen die Kameras zückten. Wir sind uns sicher, danach hat sie genüsslich weitergefuttert. Daumen hoch!

Beim Essen scheiden sich die Geister! Mach mit beim Voting: Lecker oder Bähh?

mehr zum Thema