• Popo-Alarm bei Sel

    Huch, da kann man aber viel von Selenas Hintern sehen! Ist das nicht ein bisschen zu billig für sie?

weiterlesen

Selena Gomez zeigt ihren Hintern

Po-Alarm! In Los Angeles wurde Selena Gomez nun abgelichtet, wie sie eine ausgefranste Hotpants aus Jeans, eine karierte Bluse und eine schwarzen Jacke aus Leder mit Fransen trug. An sich nichts ungewöhnlich, wäre da nicht die klitzekleine Kleinigkeit, dass man von hinten ihren halben Hintern sehen konnte!

Selena Gomez Hintern

+ + Billig oder cool? + +

Es ist ja nicht so, als würde man Selenas Hintern nicht der Öffentlichkeit präsentieren können – doch ist dieser Style nicht ein bisschen zu viel für 22-Jährige? Normalerweise ist sie eher glamourös, chic oder auch mal sexy angezogen. 

Aber dieser halbe Hintern bei der Shorts wirkt eher ein wenig billig als sexy, oder? Klar, von vorne ist der Look cool und lässig – die halb übergeworfene Jacke, die V-förmige Kette und die Aviator-Sonnenbrille von Ray Ban. Doch schließlich zählt auch der Eindruck von hinten!

+ +  Schlangentop und viel Make-up + +

Schon Selenas Look auf der Premiere von „Behaving Badly“ war etwas zu billig mit dem Top in Schlangenleder-Print. Hinzu kamen sehr krass geschminkte Augen und Lippen in Rosa! Und eigentlich ist Selena in Sachen Mode ziemlich sicher und weiß sehr gut, wie man sich perfekt anzieht und schminkt. + + Ist das Sels Miley-Phase? + +Im Moment scheint sie ein wenig neben der Spur zu sein … ob das an dem Hin und Her mit Justin Bieber liegt? Oder ob sie einfach nur eine Miley-Phase durchleben muss (von süß zu übertrieben sexy)? Wir sind gespannt, wie es mit ihr weitergeht.

Wie findet ihr den Halben-Hintern-Shorts-Style? 

Ob das wohl Selenas Neuer ist? Tommy Chiabra und Selena Gomez 

mehr zum Thema