• "Insta-Schlampen"

    Das ist ein echtes No-Go! Bei Snapchat macht Chris seinem Ärger über freizügige Girls bei Instagram Luft...

weiterlesen

Shirins Freund Chris: Slut-Shaming bei Snapchat

Das ist echt heftig! In einem Snap regt sich Chris von BullshitTv über Instagram auf – vor allem darüber, wie sich manche Girls auf ihren Accounts darstellen. In einem der knapp 20 Snaps bezeichnet Chris Girls, die sich mit zu enger Kleidung oder im Bikini zeigen, als „Nachwuchssschlampen und Hobbyhuren“ und kritisiert die Plattform ganz allgemein. Dieses Slut-Shaming geht eindeutig zu weit.

Chris von Bullshit TV (Foto: Instagram/@biggtvsty)

So heißen die Youtuber auf Snapchat

Laut Chris geht es bei Instagram nur noch um „Sex, Nackt-Sein und Titten.“ Der Youtuber und Freund von Shirin David würde allerdings viel lieber mehr Landschaftsfotos und weniger twerkende Girls sehen. Doch lehnt sich Chris hier nicht zu weit aus dem Fenster? Denn auch seine Freundin Shirin postet gerne sexy Fotos und zeigt sich auch in der Öffentlichkeit gerne mit knappen Kleidern und engen Hotpants.

Mit seinem Slut-Shaming macht sich Chris bei vielen Girls auf jeden Fall nicht gerade beliebt. Denn natürlich sollte man vielleicht nicht gerade Nacktfotos à la Kim Kardashian bei Instagram posten, wenn man sich jedoch wohl in seinem Körper fühlt und stolz auf sich ist, kann man das natürlich zeigen. Wer sich, wie Chris, von solchen Pics provoziert fühlt, sollte eindeutig sein Frauenbild überdenken. Oder einfach nicht mehr bei Instagram rumhängen

mehr zum Thema