• Daniel Schuhmacher stürzt!

    Bei einem Mopedrennen fiel Daniel Schuhmacher böse auf die Schnauze. Wir zeigen euch das Video

weiterlesen

Daniel Schuhmacher: Fieser Moped-Unfall!

DSDS-Gewinner Daniel Schuhmacher gibt auf der Bühne Vollgas. Bei einem Mopedrennen für einen österreichen Radiosender tat er das auch - und fiel deswegen böse auf die Schnauze. Mädchen.de hat den Link zum Sturz-Video.

(Daniel Schuhmacher) Youtube

Daniel Schuhmacher war beim österreichischen Sender Ö3 zu Gast. Die Moderatoren haben sich für den DSDS-Star etwas ganz besonderes einfallen lassen: Daniel Schuhmacher sollte, wegen seines rasanten Namensvetters Michael Schumacher, ein Moped-Rennen auf dem Ö3-Parkplatz fahren.

So weit, so gut. Problem war nur, dass es an dem Tag ordentlich geregnet hatte und der Boden dementsprechend glitschig war. Obwohl Daniel Schuhmacher das Ulk-Rennen souverän gewonnen hätte, verließen ihn kurz vorm Ziel die guten Rallye-Geister. Sein Roller brach in der Kurve aus, Daniel verlor die Kontrolle und stürzte! Dabei schürfte er sich seine Hände auf.

Glück im Unglück: Daniel Schuhmacher wurde zuvor noch gefragt, ob er einen Helm tragen möchte. Dies lehnte er dummerweise ab. Wer weiß, was passiert wäre, wenn er auf seinen Kopf gefallen wäre. Deshalb, auch wenn es spießig klingt, nie ohne Helm!

Ö3 hat nun verlauten lassen, dass es nie wieder Rollenrennen auf ihrem Parkplatz geben wird. Auch besser so...

Hier geht es zumCrash-Video von Daniel Schuhmacher .

Und hier findet ihr die große DSDS-Bildergalerie , und das Interview mit Daniel Schuhmacher !