• Taylor Momsen will auffallen

    Nach extrem auffälligen Outfits setzt Taylor Momsen noch eins obendrauf: Mein bester Freund ist ein Vibrator!

weiterlesen

Taylor Momsen: Mein bester Freund ist ein Vibrator

Die 16-jährige Gossip Girl Schauspielerin Taylor Momsen nimmt kein Blatt vor den Mund und Intimsphäre ist ihr anscheinend nicht so wichtig: In einem Interview erzählt sie, dass sie einen Lieblingsvibrator besitzt und sie keinen Freund braucht.

Taylor Momsen (ddpimages, splashnews)

Taylor Momsen (16) setzt in letzter Zeit alles daran aufzufallen und bloß nicht langweilig oder brav zu wirken. Egal ob sie gegen Miley giftet, in Unterwäsche auf die Straße geht oder öffentlich raucht (Rauchen ist in den USA erst ab 21 Jahren erlaubt), sie macht momentan negativ Schlagzeilen.

Nun hat sie zum nächsten Schlag ausgeholt, in einem Interview erzählt sie betont locker: „Ich bin Single. Ich bin nicht in Männer verliebt, aber lesbisch bin ich auch nicht. Mich langweilen Männer halt…Mein bester Freund ist eh der Vibrator“. Nach solchen fragwürdigen Geständnissen wundert es einen auch nicht mehr, dass Taylor in Plexiglas-Plateau-Schuhen unterwegs ist, die man sonst nur in Strip Clubs zu sehen bekommt.

Es scheint als würde Taylor zur Zeit etwas über das Ziel hinaus schießen. Bei dem Versuch, nicht wie Jenny Humphrey aus Gossip Girl zu wirken, oder auf sie reduziert zu werden, übersieht die Schauspielerin leider, dass sich ihre Fans von ihr abwenden. Um „Sex, Tod und Hass“ geht es auf dem neuen Album ihrer Rockband „The Pretty Reckless“, verrät sie in dem Interview. Das Rockerbraut Image hat sie sich jedenfalls schon mal zugelegt. Das Video zu "make me wanna die" von "The Pretty Reckless" gibt es hier für euch!

mehr zum Thema