• Nikki stänkert

    Nikki Reed verriet jetzt, dass nicht alle bei Twilight befreundet seien. Ist sie nur eifersüchtig auf Kristens Erfolg?

weiterlesen

Ist Nikki Reed eifersüchtig auf Kristen Stewart?

Nikki Reed verriet jetzt in einem Interview, dass hinter den Kulissen von Twilight nicht alles eitel Sonnenschein war. Ist sie etwa eifersüchtig auf den Erfolg von Kristen Stewart?

Nikki Reed und Kristen Stewart

Schon länger kursierten Gerüchte, dass es zwischen den Twilight-Stars Zickereien gab. Jetzt plauderte "Rosalie"-Darstellerin Nikki Reed aus dem Nähkästchen.

"Wir sind nicht alle beste Freunde. Wir werden auch nicht alle weiter Kontakt haben, nachdem der letzte Film abgeschlossen ist", erklärte sie gegenüber dem "Seventeen"-Magazin.

Doch das war nicht immer so, gestand die 23-Jährige, die übrigens frisch verheiratet ist: "Am Anfang der Dreharbeiten war es noch unschuldig und lustig. Wir waren wie eine große, glückliche Familie. Doch dann kam der Erfolg und hat die Dynamik im Team komplett verändert."

Insidern zufolge soll sie besonders auf Kristen Stewart und Robert Pattinson und deren Erfolg, aber auch deren Beziehung zueinander, eifersüchtig sein. Zu Beginn war sie sogar mit beiden gut befreundet - bis Nikki nach Kristens Geschmack etwas zu nah an Robert rangekommen sein soll.

Was sagst du dazu? Wir finden: Wenn Nikki wirklich nur eifersüchtig auf Kristen ist und deswegen die Freundschaft beendet hat, wäre das ganz schön armselig, oder?

Alle Infos zum neuen Film: Twilight 4 - Breaking Dawn gibt's im großen Special auf Mädchen.de! Kiki von Mädchen.de hat Taylor Lautner und Robert Pattinson letztens in Berlin getroffen - hier findest du die Interviews!

mehr zum Thema