• Vanessa in "Beastly"

    Check den Clip aus Vanessa Hudgens' neuestem Streifen "Beastly". Plus: Wie findest du Newcomer Alex Pettyfer?

weiterlesen

Vanessa Hudgens' neuer Film: "Beastly"

High School Musical-Star Vanessa Hudgens (21) meldet sich mit "Beastly" zurück, einer modernen Interpretation von "Die Schöne und das Biest". Darin bekommt Zac Efron ganz schön Konkurrenz: Vanessas Filmpartner ist der heiße Brite Alex Pettyfer (19, siehe Foto), bekannt aus dem Film "Wild Child".

Vanessa Hudgens (Getty Images)


Vanessa Hudgens ist zurück: Check das Featurette aus ihrem neuesten Streifen "Beastly"!

Und darum geht's in "Beastly": Kyle Kingson (Alex Pettyfer) hat einfach alles - er ist attraktiv, intelligent, erfolgreich, wohlhabend und obendrein der coolste und beliebteste Junge der Schule. Ein Sunnyboy ist er dabei nicht - das alles macht ihn zu einem ziemlich fiesen Typen: Ständig mobbt und demütigt Kyle Außenseiter. Doch eines Tages lässt er seine hochmütige Art an der Falschen aus - Gothic-Girl Kendra (Mary-Kate Olsen), die in Wirklichkeit eine Hexe ist. Sie verwandelt Kyle in eine abstoßende Kreatur und belegt ihn mit einem Fluch: Er muss innerhalb von einem Jahr ein Mädchen finden, das ihn trotz seines Aussehens liebt, ansonsten wird er für den Rest seines Lebens in diesem Zustand bleiben... Kyle wirft daraufhin ein Auge auf Linda (Vanessa Hudgens). Kann er ihr Herz gewinnen und damit den Fluch brechen?

Sexy Alex Pettyfer sieht im Film übrigens echt gruselig aus. Im Interview mit Collider verriet Vanessa, wie sie reagierte, als sie ihren Co-Star zum ersten Mal als "Biest" sah:"Es war seltsam. Es war wirklich, wirklich seltsam. Sie hielten es geheim von mir, so lange sie konnten. Und dann, eines Nachts riefen sie mich an, dass ich herkommen sollte - er saß im Wagen des Regisseurs. Ich war buchstäblich unter Schock. Ich wusste nicht, was sie sagen oder tun sollte. Er schaute einfach zu mir auf und sagte kein Wort. Es war wirklich gruselig, aber faszinierend zugleich. Es war irgendwie sexy und faszinierend. Es war cool."

Im Video kannst du dir jetzt schon coole Szenen aus "Beastly" anschauen und Alex Pettyfers Traumboy-Potential auschecken. Wirst du dir den Film anschauen?

Und: Wie findest du den Hauptdarsteller? Stimm ab im >> Hot or Not: Alex Pettyfer?

Ende Juli kommt "Beastly" mit Vanessa Hudgens und Alex Pettyfer in die amerikanischen Kinos. Für Deutschland gibt's leider noch keinen Starttermin.

(Foto: Getty Images)

mehr zum Thema