• Best of Miley Cyrus

    Die VMAs 2015 sind vorbei und wir zeigen euch nochmal die besten Momente mit Host Miley Cyrus!

weiterlesen

VMA 2015: Die besten Momente von Miley Cyrus

Wir alle erinnern uns noch an Miley Cyrus‘ Auftritt 2013, als sie mit Robin Thicke ziemlich heftig auf der Bühne performte. Letztes Jahr schickt sie dann einen Obdachlosen auf die Bühne, der ihren Preis entgegennahm. Kein Wunder also, dass sich dieses Jahr jeder die ganz großen Skandale von Miley erhoffte – sie moderierte nämlich gestern Nacht die MTV Video Music Awards 2015. Im Vorfeld versprach sie, dass diese VMAs die „verrücktesten aller Zeiten“ werden würden. Hat sie das geschafft? Hier sind die besten Momente von Miley Cyrus.

+ + Das erste Outfit + +

Schon mit ihrem ersten Outfit zeigte sich Miley in gewohnter Halbnackt-Offensive – viel verbarg ihr Look nicht mehr.

+ + Die kunterbunte Rutsche + +


+ + Mileys große Selfie-Action + +

+ + Miley wird von Nicki gedisst + +

Nachdem Rapperin Nicki Minaj ihren Award entgegen nahm, pöbelte sie Miley Cyrus auf der Bühne an. Die hatte vor circa einer Woche in der "New York Times" über Nicki hergezogen, weil Nicki vorher Taylor Swift gedisst hatte. Doch Nicki und Taylor haben ihren Streit bei den VMAs durch eine gemeinsame Performance ad acta gelegt. Wie es zwischen Nicki und Miley in Zukunft aussehen wird, wird sich zeigen.

Alles zur Pöbel-Attacke von Nicki gegen Miley bei den VMAs 2015 findest du hier: Nicki Minaj vs. Miley Cyrus

+ + Kanye West for President! + +

Als der 38-jährige Kanye West auf die Bühne kam, um den Michael Jackson Video Vanguard Awards für sein Lebenswerk zu bekommen, begann eine 13 minutige, wirre Rede. Er entschuldigte sich bei Taylor Swift, von der er den Preis verliehen bekam. Bei der Verleihung 2009 hatte er Tay noch auf der Bühne das Mikro entrissen und gesagt, dass Beyoncé den Preis eigentlich verdient hätte.

Doch das ist noch nicht alles! Kany will nämlich groß hinaus: „Ich habe mich entschieden, 2020 bei den Präsidentenwahlen anzutreten.“Japp, Kanye war high. Miley Cyrus votete gleich für den Ehemann von Kim Kardashian: „Kanye West und ich haben eine Sache gemeinsam. Wir beide lieben Kim Kardashian. Ich meine, habt ihr mal ihre Nippel gesehen?“


+ + Mileys Nippelblitzer + +

Nachdem Taylor den Preis in der Kategorie „Video des Jahres“ bekam, wurde live zu Miley hinter die Bühne geschaltet. Die Sängerin zog sich gerade um. Sie hielt sich schützend einen Vorhang vor die Bloße, doch als ihr Mikro streikte und ein Mitarbeiter half, ließ sie kurz den Vorhang los und man konnte ihre linke Brust sehen.

+ + Der Abschluss & ihr Auftritt + +

Miley beendete die VMAs mit einem Auftritt, wo sie zusammen mit Tyler Ford ihre neue Single „Dooo It!“ performte. Und zur Überraschung ihrer Fans verkündete sie ihr neues Album „Miley Cyrus and Her Dead Petz“, was man sich kostenlos hier anhören kann: Miley Cyrus‘ neues Album

mehr zum Thema