27. Januar 2021
Die süßesten Modetrends 2021

Die süßesten Modetrends 2021

Diese Teile wirst du überall sehen.

Karl Lagerfeld
© Modivo.de

In 2020 hat man öfter Memes gesehen, die sagten: Mach‘s gut, schreckliches 2020, Hallo besseres 2021! Nun, es bleibt zu beweisen, ob dieses Jahr wirklich besser wird als das letzte, modetechnisch wollen wir aber auf dem neusten Stand sein! Was steht also an im kommenden Frühling, den wir kaum erwarten können?

In diesem Jahr darfst du mit deinem Look, wenn du willst, ein Statement setzen. Große Kragen, glänzende silberne Metallics, helle Neonfarben und außergewöhnliche BH-Oberteile sorgen für richtig viel Modespaß.

Voraussichtlich werden wir weiterhin online shoppen müssen! Kein Problem, denn die Auswahl ist sogar größer als in der Innenstadt. Schau dich einmal im Shop von Modivo um, wo du die neusten Trends und die abgefahrenen Teile von großen Designern ebenso findest wie günstige Fashion für sparsame Modemädchen. 

Schluss mit Jogginghose – wann immer es die Gelegenheit gibt

Die bequemen Schlabberlooks für zu Hause haben uns in den letzten Monaten intensiv begleitet, denn wer zu Hause lernt, der muss sich nicht unbedingt stylen. Aber mach Schluss damit, wenigstens ab und zu! Genieße die neusten Teile und führe sie in der Schule oder am Arbeitsplatz aus. Selten hat es mehr Spaß gemacht, sich zu stylen!

Wir haben hier ein paar Trends zur Inspiration gesammelt, die für dich eine Anregung sein sollen. Konzentriere dich auf die Teile, die zu deinem persönlichen Look passen und beachte bei der Wahl von Farben (sowohl beim Make-up als auch bei Klamotten) deinen persönlichen Farbtyp. Grob unterteilt man warme und kalte Farbtypen, man kann jedoch auch noch nach Jahreszeiten unterscheiden. Am besten machst du ein Selfie mit neuen Sachen, wenn du dir nicht sicher bist, ob sie dir stehen. Das kannst du auch an deine Besties weiterleiten und dich persönlich beraten lassen, ganz ohne gemeinsam in einer Umkleidekabine gequetscht zu sein. 

Hier sind die Ideen!

Silberne Metallics 

Im Jahr 2021 ist es umso besser, je glänzender Teile sind. Metallics sind ja schon eine Weile im Trend und sie passen so wunderbar zu einem glitzernden Make-up! In 2021 haben sie erneut einen großen Auftritt. Das Schöne ist, dass du mit einem glänzenden Blouson jedes noch so simple Outfit sofort verwandeln kannst. Denke auch an den passenden Statement-Schmuck. Ein einzelner Ohrring oder eine glitzernde Kette ziehen die Blicke auf sich und setzen dich ins richtige Licht.

Oversized Denim 

Verabschiede dich von deinen Röhrenjeans (falls du es noch nicht getan hast), denn dieses Jahr dreht sich alles um locker sitzende Jeans. Dabei haben sich die Schnitte geändert und die Hosen sind etwas tiefer geschnitten als die beliebten Mom-Jeans, die in der Taille endeten, und haben einen weiteren Beinabschluss. Hier steht die Bequemlichkeit im Vordergrund. Wenn sich das zu schlabbrig anfühlt, dann suche dir einen stylischen Gürtel (der gerne in Metallic sein darf) und knote deine Bluse, damit dein Bauch in die Frühlingssonne blitzen kann. Vermeide es jedoch, dich von oben bis unten in weite Teile zu hüllen, sonst siehst du aus wie ein Nerd, der sich nicht traut, etwas von seiner Figur zu zeigen.

Mutige Neons 

Sie kommen jeden Frühling vorbei, also zieh dir ein paar leuchtende Farben wie Rosa, Grün und Blau an. Neons erinnern an die geliebten 80er und sind immer einen Blick wert. Es genügt völlig, wenn du ein Teil in der Leuchtfarbe trägst – es können sogar ein Paar Ohrringen oder ein Nagellack sein. Weiße oder schwarze Kleidung bringt Neon zum Leuchten und hilft dir, ein Statement zu setzen. Leuchte!

Supersofte Hoodies mit Reißverschluss 

Bequeme Kleidung liegt im Trend und ist gesellschaftsfähig geworden! Mit richtig kuscheligen und weichen Teilen, zum Beispiel einem Hoodie in einer Mädchenfarbe, bringst du Gemütlichkeit in deinen Tag. Kombiniere ein solches Teil so, dass ein Kontrast entsteht und du nicht von oben bis unten wie in eine Wolke gehüllt bist, also etwa mit einer (Kunst-) Lederhose.

Statement-Kragen 

Statement-Kragen sind der perfekte Weg, um ein einfaches Oberteil aufzupeppen. Dein Ausschnitt sah noch nie so schick aus!  Du kannst ihn immer wieder mit wechselnden Teilen kombinieren. Ein einfaches, aber wirkungsvolles Accessoire, das in deinem Kleiderschrank nicht fehlen sollte.

Extrem durchsichtig

Es gibt eine Möglichkeit, diesen Trend Tag und Nacht zum Funktionieren zu bringen. Es geht nur um die Schichten! Du musst nicht dein außergewöhnliches BH-Oberteil zeigen, das ebenfalls zu den besten Trends 2021 gehört – aber du kannst, wenn du willst. Ansonsten reicht ein durchsichtiges Teil, das geschickt gelayert wird, um die Blicke auf dich zu ziehen.  

Das Babe-Kleid

Ein geripptes Strickkleid mit Seitenschlitzen in einem sanften Farbton? Das ist ein Klassiker, den du immer und immer wieder tragen wirst, denn dieser Look ist weiblich und gleichzeitig superbequem.

Ausgefallene Jogginghosen

Du hast deine Jogginghose definitiv schon eine Weile getragen und in dieser Saison waren sie überall auf den Laufstegen zu sehen. Von Seidenstilen bis zu coolen Mustern oder mit floralem Druck, bequem kann auch schön sein. Tritt den Beweis an!

Jogginghose
© Modivo.de
Ophélie Duvillard Sommerkleid
Du bist noch auf der Suche nach einem schönen Sommerkleid? Wir haben das perfekte Item bei H&M gefunden und es kostet unter 20 Euro! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...