Frühlingstrends 2020: Das sind die Must-haves für Mädchen

Frühlingstrends 2020: Das sind die Must-haves für Mädchen

Trotz aktuellem Schulverbot und Kontaktverbot steht der Frühling und damit auch die Zeit für vollkommen neue Trends in den Startlöchern. Auch für 2020 haben sich die Labels einiges einfallen lassen, damit du dich zumindest modisch nicht langweilst. Wir zeigen dir die größten Trends für die kommenden Wochen.

Mädchen im Kronfeld
© Pexels
Was sind die Frühlingstrends für 2020?

Wenn du trotz Home-Schooling genügend Freizeit hast, solltest du dir schon jetzt Gedanken über deinen Look in den kommenden Wochen machen. Der Frühling lässt nicht mehr lange auf sich warten und mit ihm lohnt sich natürlich die  Zusammenstellung deiner eigenen Lieblingsstyles. Angesagt sind in den kommenden Wochen vor allem bequeme Outfits, in denen du ganz entspannt in der Sonne chillen kannst.

Sneaker gehören auch in diesem Jahr dazu

Der große Favorit für den Frühlingslook 2020 sind Sneaker in den verschiedensten Varianten. Die bequemen Schuhe sind ideal für längere Strecken und bieten sich für Freizeit, später aber auch für die Schule an. In diesem Jahr haben sich die Schuhhersteller eine kleine Überraschung einfallen lassen. Es wird bunt. Wenn du also noch etwas Pepp in deinen Look bringen willst, kannst du dich gern auf die Sneaker besinnen. Color-Blocking hat die Sneaker-Welt für sich erobert. Mit dem Color Blocking halten auf den bequemen Schuhen fünf bis sieben verschiedene Farben Einzug. Viele Designer entscheiden sich hier bewusst für Kontraste. Du wirst deiner Lieblingsfarbe also auf vielen Modellen begegnen. 

Sind dir die Color-Blocking Sneaker zu auffällig, kannst du auf die Chunky Modelle ausweichen. Auch bekannt als Ugly Sneaker bieten sie bei der Farbwahl ein zurückhaltenderes Design, fallen dafür aber durch die dicken Sohlen auf. 2020 sind die Schuhe zum ersten Mal nicht mehr ganz so dick gestaltet. Die Light Variante passt gut zum lässigen Jeans- oder Street-Look.

Von Farbkontrasten bis Pastelltönen ist alles dabei

Gerade in schwierigen Zeiten tut ein wenig Farbe durchaus gut. Dabei musst du dich nicht immer für deutliche Kontraste entscheiden. Magst du eher zurückhaltende Farben, kommst du mit den Sneakern in Pastelltönen voll und ganz auf deine Kosten. Der absolute Favorit für jeden Frühlingslook sind hier Modelle in Pastellmint und Pastellrosa. Die Pastell-Sneaker bieten gerade im Frühling einen entscheidenden Vorteil. Sie lassen deinen Teint deutlich brauner wirken, sodass du direkt frischer aussiehst. Besonders schön kommt das in Kombination mit kurzen Hosen und Röcken zur Geltung. 

Die Trendfarben der Frühlings- und Sommermode sind Rot und Pink. Sie finden sich nicht nur bei Schuhen und Taschen wieder, sondern auch in vielen modischen Accessoires für Mädchen und Damen. So sorgen sie beispielsweise in Tüchern, die du entweder um den Hals tragen oder als Haartuch verwenden kannst, für echte Aha-Momente. Außerdem bringen sie dir den perfekten Mädelsstyle in den Kleiderschrank.

Crossbody Bag ist der Taschentrend 2020

Der große Taschentrend 2020 ist der Crossbody Bag. Du wirst die Taschen schnell zu schätzen wissen, denn du bekommst nicht nur alles rein, was du brauchst. Du profitierst hier auch von den Trageeigenschaften. Der lange Riemen sorgt dafür, dass du die Tasche ganz bequem über die Schulter tragen kannst. Damit macht es nichts, wenn der Inhalt doch einmal ein wenig schwerer ist. In Sachen Design sind den Wünschen kaum Grenzen gesetzt. Es gibt dezente Modelle in Schwarz, aber auch Ausführungen mit ganz unterschiedlichen Farben. 

model-werden-Quer
Der nächste Shopping-Trip steht bevor und du bist dir nicht ganz sicher, welcher Klamotten-Style dir am besten steht? Mit diesem Test musst du dich nie wieder fragen: "Welche Kleidung steht mir?" - sondern du findest es ganz schnell heraus!
 
 Wir... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...