• Fall-Fashion: die neuen Herbsttrends für den Schulhof

    Wir zeigen euch die neusten Modetrends!

weiterlesen

Fall-Fashion: die neuen Herbsttrends für den Schulhof

Und da ist er auch schon wieder – der Herbst. Doch er kommt nicht allein. Er hat die neusten Fashion-Trends im Gepäck. Hier ist die coolste Herbstmode für den Schulhof.

schulhof-mode-trends

Unzertrennlich: Jeans und Sneaker

Tausendmal gesehen, tausendmal verliebt – an Jeans und Sneaker können wir uns einfach nicht sattsehen. Diesen Herbst ist es nicht anders. Ob lässige Blue Jeans im Destroyed Look, schwarze Skinny Jeans im Biker-Style oder verspielte 7/8-Jeans mit Blumenstickerei – all eyes on Denim.

Und welcher Schuh dazu? Wer es schlicht und sportlich mag, peppt den Jeans-Look mit einem trendigen weißen Sneaker auf. Gerade in Kombination mit Black Denim zieht er alle Blicke auf sich. Ein Hauch Eleganz gefällig? Wie wäre es dann mit einem eleganten Chelsea Boot? Der dezente Stiefelliebling schenkt dem lässigen Denim-Style einen edlen Touch.

Übrigens: Beide Herbsttrends bekommst Du bei OTTO. Bevor Du Deine neuen Lieblingsteile aber in den Warenkorb legst, solltest Du Dich noch bei COUPONS umsehen. Mit verschiedenen Gutscheinen für OTTO machst du dich fit für die kühlen Tage. Einfach Rabattcode auswählen, beim Bestellen einlösen und Preise purzeln lassen.

Gut ummantelt durch den Herbst

Herbstzeit ist Mantelzeit. Doch welches Modell soll 2019 an Deiner Garderobe hängen? Was hältst Du von Vintage? Der Trenchcoat, der Modeklassiker à la Audrey Hepburn, hält uns seit über 100 Jahren warm. Kein Wunder – kaum ein Kleidungsstück ist so wandelbar wie er. Ob zur Blue Jeans, zum kleinen Schwarzen oder zum Cordrock – Trench geht immer.

Sportlich ist genau Dein Ding? Dann wirst Du Dich im Steppmantel wohlfühlen. Doch keine Sorge: Mit dem Michelin-Männchen hat dieser nichts mehr zu tun. Der moderne Mantelliebling hält Dich wunderbar warm und zaubert nebenbei auch noch eine schlanke Silhouette – Volltreffer. Ob in edlem Schwarz, in stilvollem Beige oder in knalligem Grün – farblich ist alles erlaubt.

Sportlich? Elegant? Oder doch sportlich? Warum nicht einfach beides? Vielseitige Mäntel für die kältere Jahreszeit findest Du auf Esprit – von Blazer- und Steppmänteln über Parkas bis hin zu angesagten Stehkragen-Mäntel und Trenchcoats. Mit Deinem Einkauf tust Du aber nicht nur Dir selbst, sondern auch anderen etwas Gutes. Warum? Die Modemarke unterstützt Mädchen in Südafrika im Rahmen der Organisation Surfpop.

Kleiner Styling-Tipp: Mit Kamel, der neuen Trendfarbe schlechthin, oder buntem Karomuster mischst Du den Schulhof erst so richtig auf.

Animal-Print – tierisch gute Herbstmode

Trendige Animal-Prints erwecken den Tiger in Dir – vielleicht aber auch den Leoparden oder die Schlange. In welches Tier Du Dich verwandelst, spielt keine Rolle – Hauptsache animalisch. Was sagst Du zu einem lässigen Oversize-Pullover mit XXL-Leo-Print? Dazu eine schlichte schwarze Jeans und rockige Biker Booties und der große Auftritt gehört Dir.

Es werde Neon

Ein leuchtendes Grün, Pink oder Orange tut uns nicht nur an heißen Sommertagen gut. Auch im Herbst darf es knallen. Ob Rolli in Neonpink, T-Shirt in Neongrün oder Oversize-Cardigan in Neonorange – ein wenig 80ies-Charme darf auch im Klassenzimmer nicht fehlen. Doch Vorsicht: Eine Portion Neon ist genug. Der Rest darf sich zurückhalten.

Wild West

2019 wird wild: der Cowboy-Look ist zurück. Spitze Cowboy-Boots, auffällige Fransenjacken, breite cognacbraune Ledergürtel, Karohemden und jede Menge Jeans – so machst Du diesen Herbst den Pausenhof unsicher.

Kleiner Styling-Tipp: Spiel mit Kontrasten. Derbe Cowboy-Boots zur verspielten Blumenbluse sind ein absolutes Must-have.