• #sunburnart

    Total bescheuert! Unter #sunburnart werden Sonnenbrände mit Muster gehypt! Hautkrebs inklusive...

weiterlesen

Total bescheuert: #sunburnart

OMG! Wir können es kaum glauben, was wir sehen! Ein neuer (total idiotischer) Trend macht sich in den sozialen Netzwerken breit. Unter dem #sunburnart zeigen User ihre verbrannte Haut. Doch nicht dem Sonnenbrand gilt alle Aufmerksamkeit, es geht um die Muster, die anhand Schablonen und Sunblocker in die Haut gebrannt werden. Hautkrebsrisiko inklusive!

Du willst ein Batman-Logo auf dem Bauch haben und das alles ganz natürlich? Kein Problem! Schneide dir den Flattermann einfach aus Papier aus, klebe ihn auf deinen Bauch und dann ab in die Sonne. Nach ein paar Stunden Mittagshitze und ein bisschen Disziplin (ja, auch sonnen kann anstrengend sein) kannst du dir die Schablone vom Bauch ziehen. Zu sehen ist dann nur noch ein weißes Batman-Motiv, umrandet von knallroter verbrannter Haut. Toll, oder? NOT!

Was sich wirklich wie ein total schlechter Scherz anhört, ist bei Instagram und Twitter gerade ein echter Trend! Viele Menschen finden es anscheinend wirklich witzig (oder gar künstlerisch - siehe sunburn ART!) sich die Haut zu verbrennen. Wir finden es einfach nur doof. Denn das Hautkrebsrisiko steigt mit jedem Sonnenbrand – und zusätzlich altert die Haut!

Mach lieber gleich den Test und finde heraus, welcher Sonnenschutz für dich optimal ist: Sonnenschutz