FAQ Frag Gabi

Neue Liebe – aber zu verklemmt für Sex!

Hallo,

Ich bin 21 Jahre alt und habe einen neuen Freund. Ich fang von vorne an... Vor fast vier Jahren war meine letzte Beziehung. Der Junge hat mich zu Sachen gezwungen, die ich nicht mochte… Jetzt habe ich nach wieder einen neuen Freund, aber ich fühle mich total verklemmt, wenn es um das Thema Sex geht. Ich möchte schon gerne Sex haben, aber
ich traue mich nicht, den ersten Schritt zu machen. Mein Freund wird dann sauer und ich kann ihn auch verstehen. Ich möchte ihn nicht verlieren...

/

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi meine Liebe,

"zu verklemmt für Sex" gibt es nicht. Es ist vollkommen okay, erst einmal keinen Sex haben zu wollen – mit verklemmt sein hat das überhaupt nichts zu tun. Du kannst dich nicht selbst dazu überreden, plötzlich wahnsinnig forsch im Bett zu sein. Dein Freund muss das einfach akzeptieren.

Gib dir Zeit und denk erst mal nicht daran, unbedingt Sex haben zu müssen. Fangt bei Null an: kuschelt, seid zärtlich, küsst euch, erforscht eure Körper. Sex ist viel mehr als Geschlechtsverkehr an sich.

Alles Liebe, Gabi

Lade weitere Inhalte ...