• Haus des Geldes: Das erste Video zur 3.Staffel ist da!

    Die spanische Netflix-Serie „Haus des Geldes“ war ein totaler Erfolg! Nun geht die Serie in die dritte Runde! Hier findest Du alle Infos!

weiterlesen

Haus des Geldes: Das erste Video zur 3.Staffel ist da!

Die spanische Netflix-Serie „Haus des Geldes“ war ein totaler Erfolg! Nun geht die Serie in die dritte Runde! Hier findest Du alle Infos!

haus-des-geldes-quer

Inhalt

  1. „Haus des Geldes“: Das erste Video zur 3. Staffel ist da!
  2. „Haus des Geldes“ Staffel 3: Produktion hat offiziell begonnen
  3. Staffel 3: Wer ist dabei?

„Haus des Geldes“: Das erste Video zur 3. Staffel ist da!

Ab 2019 wird der dritte Teil der spanischen Serie auf Netflix zu sehen sein. Und jetzt gibt es endlich ein erstes Video zur dritten Staffel von „Haus des Geldes“. Im kurzen Clip, der die Leseprobe der Besetzung zeigt, sehen wir altbekannte Gesichter – aber auch ein paar neue. 

Wieder dabei sind Úrsula Corberó („Tokio”), Álvaro Morte („Der Professor”), Jaime Lorente („Denver”), Miguel Herrán („Rio”), Darko Peric („Helsinki”), Alba Flores („Nairobi”), Esther Acebo („Stockholm”), Itziar Ituño („Raquel Murillo”), Enrique Arce („Arturo”), Kiti Mánver („Mariví”), Juan Fernández („Coronel Prieto”) und Mario de la Rosa („Suarez”).  UND: Was für eine Überraschung, dass Berlin zu sehen ist! Er starb doch eigentlich am Ende des zweiten Teils! 

 Zu den neuen Gesichtern, die im Video vorgestellt werden, gehören Hovik Keuchkerian („Bogota”), Najwa Nimri („Alicia”), Fernando Cayo („Tamayo”) und Rodrigo de la Serna („Der Ingenieur”).

„Haus des Geldes“ Staffel 3: Produktion hat offiziell begonnen

Endlich hat Netflix den Start der Produktion von Staffel 3 verkündet! Wie die Geschichte um die Diebe und den Professor weitergeht, wissen wir leider noch nicht. Aber vielleicht werden ja schon bald die ersten Geheimnisse gelüftet!

Staffel 3: Wer ist dabei?

Laut spanischen Medien heißt es, dass das kreative Team um Serienmacher Álex Pina bei der dritten Staffel nicht mehr dabei sein werden. Allerdings haben die Schauspieler Álvaro Morte (der Professor) und Úrsula Corberó (Tokyo) in einem Interview verraten, dass Pina ihnen bereits von seinen Ideen zu den neuen Episoden erzählt habe. Vielleicht bleibt er also doch dabei? Auch die Schauspieler sollen zum größten Teil dabei bleiben. Juhuuu!

So viel steht jedenfalls fest: Netflix hat die Rückkehr der Serie bereits verkündet. Was für eine Überraschung! Denn nach dem Ende der zweiten Staffel sah es ganz danach aus, als wäre die Geschichte an ihrem Ende angekommen. 

Diese Artikel könnten Dir auch gefallen!

Riverdale: Alle Infos zur beliebten Netflix-Serie

Endlich steht der Starttermin von "You" fest!