FAQ Frag Gabi

Hilfe! Ist meine Scheide zu eng?

Liebe Gabi, Ich habe ein Problem. Vor 3 Monaten wollte ich zum ersten mal mit meinem Freund schlafen. Das Vorspiel war wunderschön. Aber als er dann versucht hat in mich einzudringen, ging es einfach nicht. Sein Penis ging nur ein kleines bisschen rein. Jetzt mach ich mir Sorgen, dass ich vielleicht eine zu enge und kleine Vagina habe. Kann das sein? Mit Gleitgel haben wir es auch schon versucht. Es tut mir nicht weh aber er kommt einfach nicht weiter rein.. von Nessna98 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, nein, ganz sicher ist deine Scheide nicht zu eng! Stell dir nur mal vor, dass sie sich so weitern kann, dass bei der Geburt durch die Scheide ein Baby durchpasst. Was dir beim Sex mit deinem Freund passiert ist ganz normal. Denn sieh mal, du bist aufgeregt, klar hast du Lust, klar möchtest du mit deinem Freund gern schlafen - und dennoch spiel dir dein Körper einen kleinen Streich. Wenn man aufgeregt ist, dann verschließen sich die kleinen Muskeln um den Scheideneingang automatisch und die Folge ist: der Penis kann nicht eindringen, tut der Junge es trotzdem, kann das wehtun. Gleitgel hilft da wenig, denn wenn du nur ein ganz klein wenig verspannt bist, funktioniert auch das nicht. Was tun? Petting machen bis zur totalen Erschöpfung. Und glaub mir, irgendwann gehts von ganz allein. Frage zum Schluss? Hoffentlich verhütet ihr sicher, denn sichere Verhütung ist Voraussetzung für glücklichen Sex. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...