FAQ Frag Gabi

Stress mit der Regel

Hallo Gabi,ich habe dir schon einmal geschrieben, wegen meiner Regel, ich hatte sie ja erst einmal, und jetzt weiß ich nicht, wann und wie stark sie kommt.Wir fahren Anfang Juni nach Slowenien (Badeurlaub), ich freu mich auch schon total!Aber mein Problem ist: was soll ich machen, wenn ich genau da meine Regel bekomme?Denn da ich sie ja erst einmal hatte, habe ich auch noch Tampons ausprobiert und wenn ich kein Tampon benutze, kann ich ja auch nicht schwimmen gehen und meine Mama hat gesagt, ich darf kein Tampon benutzen bzw. ausprobieren, wenn ich keine Regel habe.Was soll ich machen, wenn es dann wirklich so ist?Ich möchte ja trotzdem den Urlaub genießen und auch schwimmen gehen!Bitte hilf mir! von hipstergirlxxx /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, danke für deine Mail und dein Vertrauen! Bitte freu dich weiterhin total auf deine Badeferien und mach dir keinen Stress wegen deiner Regel. Natürlich hast du Recht: bedingt durch die starken Hormonschwankungen kann man nicht sagen, wann genau die Regel kommt. Und Luftveränderung, Reisen verschiebt die Regel. Sie könnte kommen. Und es ist gut, wenn du dich darauf vorbereitest. Bersorg dir Minitampons und schau genau, wie die eingeführt werden. Deine Mama hat unbedingt Recht, man sollte keine Tampons tragen, wenn man die Regel nicht hat. Der Grund ist einfach der, die Tampons sind ja aus gepresster Watte und die saugt die Scheidenfeuchtigkeit auf. Wenn man also so einen Tampon zu lange in der Scheide lässt, kann es zu Entzündungen kommen. Aber du darfst ausprobieren, wie man so einen Tampon einführt. Und ihn ein paar Minuten in der Scheide lassen und herumlaufen um dich sicher zu fühlen. So vorbereitet kannst du dann in die Ferien fahren - und fühlst dich bestimmt gut gerüstet. Und wer weiß, vielleicht kommen die Tage dann doch nicht, aber dann weißt du immerhin schon, wie das mit dem Tampon geht. Dir viel Spaß im Urlaub und liebe Grüße Gabi

Lade weitere Inhalte ...