FAQ Frag Gabi

Ständig Blutungen: Habe ich die falsche Pille?

Hallo GabiIch (16) nehme seit dem 15 Tagen die Pille (Lamuna20). Ich habe seitdem meine Tage, was anfangs auch richtig ist, jedoch habe ich sie immer noch jeden Tag ein bisschen. Ich habe mit meiner Freundin darüber geredet, die die Pille schon länger nimmt. Diese sagt, dass es daran liegen könnte, dass ich die falsche Pille habe. Ich möchte jedoch nächsten Monat mit meinem Freund schlafen. Ich habe nun die Frage, ob die Pille auch wirkt wenn ich nächsten Monat eine andere Art bekomme oder ob ich dann einen weiteren Monat warten muss bis diese endgültig wirkt. LG von Hannah04101997 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, deine Freundin könnte Recht haben und du schluckst die falsche Pille. Es könnte aber auch sein, dass sich dein Körper erst an die künstlichen Hormone gewöhnen muss. Es ist durchaus nicht ungewöhnlich, dass es zu Beginn der Pilleneinnahme zu sogenannten Zwischenblutungen kommen kann. Klären kannst du diese Frage ohnehin nur mit deinem Frauenarzt/deiner Frauenärztin, die dir die Pille verschrieben hat. Welches Pillenpräparat du schluckst, hat keinen Einfluss auf die Sicherheit der Pille. Aber wenn du unsicher bist, ob sie wirkt, dann solltet ihr auf jeden Fall zusätzlich zur Pille beim Sex mit einem Kondom verhüten. Doppelt geschützt bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seiten Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...