FAQ Frag Gabi

Schwanger mit 13?

13 und vielleicht schwanger...Hallo Gabi, ich habe seit gut zwei Monaten einen Freund und bei dem ist irgendwie alles anders als bei meinem Ex... Er will viel mehr intime Sachen und ich mach da halt mit, vor Kurzem haben wir mal probiert wie es denn wäre Sex zu haben und halt es getan, wir sind beide nicht zum Orgasmus gekommen soweit ich weiß (bei mir bin ich mir sicher, bei ihm eig auch) Es war halt eher so ein kurzes rein und wieder raus aber ja trotzdem und als ich das Kondom übergezogen habe, hatte ich es erst falsch herum, hab das jedoch beim Auflegen direkt gemerkt und es vor dem Abrollen umgedreht. Ich hab jetzt trotzdem Angst schwanger zu sein, vo rallem weil ich im Internet gelesen habe, dass Ausfluss (den ich in den letzten Tagen hatte) ein Anzeichen für Schwangerschaft sei... Bis jetzt habe ich mit keinem darüber geredet, weiß aber, dass ich es mit ihm könnte, mit meinen Eltern aber nicht... Ich würde natürlich abtreiben, aber dann würden doch meine Eltern das mitkriegen und dad ginge garnicht... Meine nächste Regel sollte so Anfang Juli eintreten, selbst kann ich auch keinen Schwangerschaftstest besorgen, ich wohn eben in nem Kaff, aber mein Freund könnte es, soll ich mit ihm darüber reden? Beim Frauenarzt war ich noch nie... Was soll ich tun? von anne0912 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, danke für deine Mail - was du schreibst, macht mich doch sehr nachdenklich.Dein Freund will mehr intime Sachen, und du machst da halt mit. Frage: Macht es dir Spaß was ihr da tut? Oder machst du nur mit aus Angst, dass er dich verlässt, wenn du es nicht tust? Ich finde es total wichtig, dass du dir wirklich erst mal darüber im Klaren wirst, was du willst und was du nicht willst. Du darfst Nein zu Zärtlichkeiten sagen, die dir noch zuviel sind, die dich überfordern. Denn überfordert bist du. Weißt du, die Sache mit dem Kondomüberziehen sollte eigentlich der Junge beherrschen. Dafür bist du erst einmal nicht zuständig. Und dass du beim Rein-Raus nicht zum Orgasmus kommst ist logisch. Denn die Erregung eines Mädchen ist kompliziert. Wenn ihr mit Kondom verhütet habt, kann nichts passiert sein. Ausfluss ist ganz bestimmt kein Anzeichen für eine Schwangerschaft. Denn jedes Mädchen hat Ausfluss, und zwar deshalb, weil die Hormone im Körper arbeiten und für die Entwicklung sorgen.. Du solltest auf jeden Fall mit deinem Freund reden - über deine Sorgen, deine Ängste und darüber, was du beim Sex willst und was du auf keinen Fall schon erleben möchtest. Dir alles Liebe Gabi

Lade weitere Inhalte ...