FAQ Frag Gabi

Ich himmle meine Lehrerin an

Ich bin am Boden! Ich himmel meine Lehrerin an und sie weiß das! In den letzten Monaten hab ich die Hölle durchgemacht! Schulsozialarbeiterin, Vollkontrolle, der totale Druck! 2 Mal hab ich mich geritzt- bis ich jemanden kennenlernte. Sie ist jetzt für mich meine Beste Freundin. Mittlerweile hab ich einigermaßen gelernt mit allem.umzugehen, schreibe Tagebuch. Doch meine Lehrerin himmel ich immer noch an. Angemotzt hab ich die schon! Die hasst mich! Ignoriert mich! Ich weiß nicht mehr weiter! Seh keinen Sinn mehr hier drin! Meine Freunde sind auch schon total genervt. HILFE!! von franziherzi /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, danke für deine Mail, die mich sehr berührt hat. Unvorstellbar, was du alles durchgemacht hast - und viel daraus gelernt.Du hast jede Menge Power - die du gut und weniger gut einsetzen kannst, oder? Weißt du, eine Lehrerin anzuhimmeln ist so eine gute Sache. Du kannst sie beobachten, studieren, sie kann Vorbild für dich in Sachen Frau sein. Aber wenn man jemandem anhimmelt, dann will man doch auch, dass es dieser angehimmelten Person gut geht, nicht wahr? Warum motzt du deine Lehrerin an? Klar, dass sie versucht dich zu ignorieren. Warum versuchst du es nicht mal mit Freundlichkeit? Was gefällt dir an deiner Lehrerin? Was nimmst du für dich mit an ihrem Verhalten? Das ist anhimmeln. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...