FAQ Frag Gabi

Angst vor neuem Schulstart

Gabi, ich brauche dringend deine hilfe ich ging früher auf eine bilinguale schule in Frankreich lebe aber in deutschland und bin da auch geboren .Ich habe 5 jahre dort in der schule verbracht und komme jetzt nach deutschland in die schule .Ich kann zwar perfect deutsch aber trotzdem bin ich schüchtern .Könntest du mir vielleicht sagen wie ich den ersten schritt machen soll ??? LG lolimops von lolimops /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo Lolimops, was für ein lustiger Name, du hast bestimmt viel Humor! Danke für deine Mail. Zuerst mal möchte ich dein Selbstbewusstsein stärken: du bist zweisprachig, und das ist eine große Leistung, damit hast du deinen Mitschülerinnen und Mitschülern schon viel voraus. Und ansonsten hol mal tief Luft und denk nach: In der alten Schule, deiner alten Umgebung hast du doch auch Freunde gefunden, Kontakte gepflegt. Du hast also alles, was du brauchst für deinen Neustart. Schüchtern zu sein ist ok, du brauchst dich aber hinter Schüchternheit nicht zu verstecken. Du kommst in eine neue Klasse,da sind interessierte Leute, denen du erzählen kannst, wo du herkommst, die dich fragen werden, was du erlebt hast. Vielleicht macht jemand den ersten Schritt auf dich zu. Dein erster Schritt könnte sein, dass du dich einfach nach dem Schulstoff erkundigst und wirklich das tust, was du in deiner alten Klasse auch getan hast: Interesse zeigen. Viel Erfolg und liebe Grüße Gabi

Lade weitere Inhalte ...