FAQ Frag Gabi

Mein Leben zerbricht

Liebe Gabi,Mir geht es zurzeit sehr sehr schlecht, da ich zusehen muss wie mein ganzes Bisheriges Leben zerbricht. Bis vor 2 Jahren hatte mein Vater einen guten Job gehabt, bis ihn sein Chef kündigte. Er ist leider schon relativ alt (55) und findet einfach keinen Job mehr in seinem Bereich, da er eine Führungsposition hatte und die Firmen bei solchen Stellen lieber junge Männer Haben wollen. Zu allem Unglück Haben wir auch noch Schulden wegen unserer Wohnung, und das Hartz 4 reicht kaum für meine Familie zum Leben. Ich habe kaum noch Klamotten, meine Eltern streiten sich nur noch und ich kann einfach nicht mehr. Wir brauchen dringend Geld, sonst müssen wir unsere Wohnung verlassen und das will ich auf keinen Fall! An wen kann ich mich wenden? Und was kann ich tun? Womit kann man in meinem Alter (14) Geld verdienen? Oder ist das Kinderarbeit?Bitte Gabi hilf mir, denn ich kann nicht einfach so zuschauen wie ich alles was in meinem Leben wichtig ist verliere!!Vielen Dank, Esther 14 von KleinerRegentropfen /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Esther, deine Mail hat mich zutiefst berührt. Berührt hat mich deine total erwachsene Haltung, dein Mitgefühl für deine Eltern, deine Tatkraft, mit der du deine Eltern finanziell unterstützen möchtest. Du ahnst schon, dass du mit 14 außer ein wenig Taschengeldaufbesserung mit Babysitten oder Zeitungsaustragen nicht mehr arbeiten darfst und auch kannst. Du kannst finanziell wenig unterswtützend deinen Eltern helfen. Aber du kannst ihnen offen sagen, wie sehr du unter ihren Streiterein leidest. Ihr könntet euch fachliche Unterstützung bei einer Familientherapie holen. Da kannst du beim Jugendamt nachfragen. Ja, Geld ist wichtig. Aber im Moment ist wichtiger, dass der Familienfrieden wieder hergestellt wird, dein Vater Kraft schöpft und mit eurer Rückendeckung neue Ideen entwickeln kann. In diesem Punkt kannst du klüger sein als deine Eltern und den Anstoß geben, dass ihr alle miteinander zum Therapeuten geht. Dir von Herzen alles Liebe Gabi

Lade weitere Inhalte ...