FAQ Frag Gabi

Ich bekomme bei der Selbstbefriedigung einfach keinen Orgasmus

Also erstmal Hallo Gabi!!Ich würde mich selbst befriedigen, aber es ist gar nicht so einfach wie gedacht wenn ich es mit meinem Finger mache bekomme ich irrgendwie kein Orgasmus. Ich will mich unbedingt selbstbefriedigen. Ich und meine Freundin machen es immer zusammen (unter der decke sodass wir den anderen nicht sehen). Sie stöhnt immer ganz schön aber ich bekomme einfach keinen orgasmus, kannst du mir irgendwie helfen oder tipps geben. Oder einfach andere Vorschläge zum selbst befriedigen ???? Ich sage jetzt schon mal Danke und freue mich über eine Nachricht. von pullandbear /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, stimmt, sich selbst zu befriedigen ist nicht so einfach, wie man vielleicht denken könnte. Und wer weiß, ob deine Freundin wirklich so große Lust empfindet, dass sie gleich losstöhnt. Man muss nämlich nicht dabei stöhnen. Manchmal überkommt einen die Lust auch ganz leise. Aber mal von Anfang an. Zündung dafür, dass man überhaupt Lust hat, sich selbst zu befriedigen ist die Fantasie. Angenommen, du stellst dir vor, wie dein Traumboy dich küsst, oder sonst etwas erotisches - dann geraten die Hormone in Wallung. Und damit schaltet dein Körper auf Lust. Das heißt, alle Antennen sind gesetzt - und wenn du dich dann am Kitzler streichelst, kann die Post abgehen. Der Kitzler oder die Klitoris ist nämlich die absolute weibliche Lustquelle. Im Kitzler sitzen tausende von Nerven, die auf Berührung reagieren. Der Kitzler ist übrigens der kleine Knubbel der dort sitzt, wo die kleinen Schamlippen vorne zusammengewachsen sind. Wie du dich streicheln solltest, damit es schön wird, musst du ganz allein für dich selber herausfinden. Denn dabei hat jedes Mädchen andere Vorlieben. So kannst du dich zum Orgasmus streicheln. Und auch der ist nicht immer gleich. Mal ist er heftig, mal sanft - probiers aus. Am besten allein, dann brauchst du dich nicht so unter Druck zu setzen, wenn deine Freundin losstöhnt und du nicht. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...