FAQ Frag Gabi

Als Ausländerin total unglücklich in Deutschland

Hi. Ich bin in einem Auslandsjahr nach dautschland gegangen. Ich lebe in Australien und mein Deutsch ist sehr schlecht. Die Menschen in meiner Klasse lachen mich wegen meinem Akzent aus. Das macht mich schlecht fühlend. In der Klasse muss ich immer Deutsch sprechen, weil die meisten kein gutes Englisch haben. Oft verstehe ich die Menschen wenn sie im deutschen akzent reden nicht.:( von someoneelseyoudontknow /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, für deine Mail möchte ich mich ganz herzlich bedanken! Ich finde dich total mutig, dass du weg von deiner Heimat Australien jetzt für ein Jahr in Deutschland lebst. Ich glaub dir gern, wie schwer es für dich ist. Dennoch: du hast dir doch in diesem Jahr etwas vorgenommen, oder? Wolltest du deutsch lernen? Lebst du in einer Familie? Lebst du in einem Internat? Weißt du, du solltest stolz auf dich sein, dass du diesen großen Schritt gewagt hast und jetzt weg von Zuhause bist. Stell dir vor, die Leute, die über dich lachen, sind vielleicht auch ein wenig neidisch auf dich und deinen Mut. Wenn du die Menschen nicht verstehst, kannst du nachfragen. Schließlich ist deutsch für dich eine Fremdsprache, die du lernen willst - und bestimmt findest du Leute, mit denen du dich verstehst. Verlier bitte nicht den Mut - und erzähl doch den anderen etwas von deiner Heimat Australien. Das interessiert die bestimmt auch. Dir von Herzen alles Liebe Gabi

Lade weitere Inhalte ...