FAQ Frag Gabi

In den besten Freund vom Ex verliebt

Liebe Gabi, ich bin seit einiger Zeit in den besten freund meines EX verliebt , der auch mein bester freund ist. Ich hatte mit meinem ex-freund drüber geredet , er meinte er hätte kein problem damit, dann habe ich meinem besten freund die gefühle gestanden (ich dachte er mag mich auch mehr weil wir händchen halten, uns knuddeln usw) er sagte, dass das im Moment nicht geht weil er das mit sich selber nicht akzeptieren könnte mit der exfreundin (also ich) seines bestes freundes zusammenzukommen. Ich fragte ihn ob er sich überhaupt etwas mit mir vorstellen könnte und er meinte Er weiss nicht was in der zukunft alles noch passieren wird und möchte mir erstmal nicht zu grosse Hoffnungen machen. Was soll ich jetzt nur tun:(?? von bonnie8 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, danke für deine Mail und dein Vertrauen. Ich kann gut nachfühlen, wie du dich jetzt fühlst. Du hast hoch gepokert - und verloren. Im Moment zumindest. Du bist mutig gewesen, und es war richtig, deinem besten Freund deine Gefühle zu gestehen. Denn andernfalls wärst du ja dran erstickt und auch nicht glücklich geworden. Du kannst ihm aufrecht gegenübertreten. Er hat seine Gründe genannt - ob sie stimmen oder nicht ist egal. Seine Aussage: Im Moment möchte er dir keine Hoffnungen machen. Glaub mir, so weh es auch tut, zieh dich jetzt ein wenig zurück. Du kannst ihm noch eine Nachricht schicken und ihm sagen, dass du dankbar bist für seine Ehrlichkeit und ihn nicht mehr länger belagern wirst. Vielleicht gibt ihm dein Rückzug Zeit nachzudenken, was er will und was nicht. Dir von Herzen alles Liebe Gabi

Lade weitere Inhalte ...