FAQ Frag Gabi

Braunes Blut! Bin ich krank?

hallo Gabiich habe dir schon viel mal geschrieben aber leider ist noch nie eine Antwort gekommen. ich hatte vor ca. 1 Monat meine tage (ich 13) ich habe einen Tampon benutzt aber als ich ihn raus genommen habe war das Blut nicht rot oder braun sondern schwarz ich weiß es klingt komisch aber es war schwarz und bisschen wie Pudding. HILFE ich habe total angst. was tun? ist es normal? ist es eine Krankheit? was ist das? :( lg annick von annickboss /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Annick, danke für deine Mail und entschuldige bitte, wenn ich einige deiner Fragen nicht beantwortet habe. Aber ich werde von Mails überschwemmt - und deshalb freu ich mich, dass ich dir heute antworten kann. Mach dir bitte keine Sorgen, alles ist ok. Du hast ganz sicher keine Krankheit. Weißt du, die Menstruation, bzw. die Blutung ist immer ein wenig anders. Mal ist das Blut hellrot, mal bräunlich, mal dunkelbraun bis schwarz. Das hat keine Bedeutung. Und was du wie ein bisschen Pudding beschreibst sind kleine Schleimhautteilchen, die mit aus der Gebärmutter ausgeschwemmt werden. In der Gebärmutter baut sich ja jeden Monat angekurbelt durch Hormone ein Schleimhaut-Nest auf - für den Fall, dass sich eine befruchtete Eizelle dort einnistet und ein Baby heranwächst. Und alles, was sich dann so in der Gebärmutter angesammelt hat, wird als Periodenblut alle 28 Tage ausgeschwemmt. Liebe Grüße Gabi

Lade weitere Inhalte ...