FAQ Frag Gabi

Ich will ihn wieder als Freund zurück haben

Liebe Gabi, Ich bin seit eineinhalb Monaten mit meinem Freund auseinander, aber ich möchte ihn gern wieder als meinen Freund haben, mein Problem ist nur ich weiß nicht wie. Er hatte mit mir Schluss gemacht, weil wir eigentlich zusammen ziehen wollten, dann aber meine Eltern wollten dass er zu uns zieht und mein Vater uns die Wohnung bezahlt, nur er wollte kein Geld von meinem Vater annehmen. Das er das nicht möchte liegt daran, dass meine Eltern von anfang etwas gegen ihn hatten und uns die Hölle sozusagen heiß gemacht haben. Am nächsten Tag nachdem wir uns dann gestritten hatten, kam von ihm dass meine Eltern ihren Willen bekommen haben und er nicht mehr kann. Mich hat es sehr geschockt, schon mal ganz weil es kurz vor meinen Prüfungen war. Ich muss seit da jeden Tag an ihn denken und ich Träume auch jeden Tag von ihm. Wir schreiben auch miteinander und manchmal gibt er mir das Gefühl dass da zwischen mir und ihm noch was ist und dann gibt er mir wieder das Gefühl ich nerve ihn. Könntest du mir einen Tipp geben, wie ich ihn wieder bekommen könnte und mir vielleicht sagen, warum er mir manchmal das Gefühl gibt dass da noch was ist und dann wieder dass ich ihn nerve? von ZoeyStark /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, danke für deine Mail und dein Vertrauen. Weißt du, was mich nachdenklich macht? Anfangs klingst du so erwachsen, willst mit deinem Freund zusammenziehen. Hast den Stress mit den Eltern gemeistert, die deinen Freund nicht so sehr mochten. nd am Schluss willst du von mir wissen, wie du deinen Freund wiederbekommen könntest. Als wäre er ein Stofftier, das dir abhanden gekommen ist. Ich lese aus deiner Mail, dass sich deine Eltern sehr in deine Beziehung eingemischt haben, euch eine Wohnung besorgt, die dein Vater bezahlt. Kannst du dich mal in die Lage deines Freundes versetzen, der damit nicht so glücklich ist. Fast so, als würde er von deinen Eltern "gekauft", die euch über die bezahlte Wohnung immer im Auge haben. Also hat dein Freund Schluss gemacht, weil er von dieser Situation überfordert ist. Verständlich. Natürlich kann er seine Gefühle nicht total abstellen, also ist da noch was zwischen euch. Und genervt ist er wahrscheinlich davon, dass du zwar erwachsen tust, dich aber wie ein kleines Mädchen verhältst. Vielleicht hat eure Liebe noch eine Chance, wenn ihr vorerst nicht zusammenzieht, sondern euch ohne elterliche Überwachung langsam wieder annähert. Dir alles Liebe Gabi

Lade weitere Inhalte ...