FAQ Frag Gabi

Hilfe! Mein bester Freund hat eine Freundin

Hallo Gabi, danke dass du allen immer so toll hilfst. Vielleicht kannst du mir ja auch helfen? Und zwar ist letztes Jahr im Frühjahr für eine Woche ein Junge in meine Klasse gekommen, weil er seine Klassenfahrt nicht mitgemacht hat. Irgendwie sind wir ins Gespräch gekommen und danach haben wir geschrieben, wir haben uns getroffen und miteinander gelernt und ich bin irgendwie Teil seines Freundeskreises geworden. Wir sind eigentlich ziemlich gut befreundet und ich übernachte da auch öfter (er wohnt alleine), aber weil wir so viele Arbeiten geschrieben haben und er ja jetzt eine Ausbildung macht, ging das in letzter Zeit nicht. Am Freitag war ich wieder da, aber er war irgendwie komisch zu mir. Für mich das schlimmste: er hat mich Chris genannt. Früher wollte er das nie, weil das zu männlich klingt, also hat er mich im Gegensatz zu meinen anderen Freunden Chrissi genannt. Uber unseren Freundeskreis habe ich erfahren, dass er seit zwei Monaten eine Freundin hat, sie heißt auch Chris. Ich finde es echt doof, dass er wegen ihr jetzt so abweisend zu mir ist, ich meinen Spitznamen nicht mehr habe (auch wenn ich ihn am Anfang nicht mochte, irgendwie fehlt er jetzt doch) und vor allem wo wir uns früher alles erzählt haben hat er mir sowas wichtiges nie gesagt... Ich habe mich ja schon gewundert, dass wir kaum noch schreiben und er nicht mehr den Anfang macht. Ist es normal, dass ich so eifersüchtig bin? Kann ich dagegen irgendwas machen? Ich traue mich nicht, ihm das zu sagen, weil ich das schon meiner bf erzählt habe und die meint jetzt ich wäre in ihn verliebt dabei stimmt das gar nicht!! Bitte hilf mir Gabi, ich will doch nur wie früher gut befreundet sein :( von Platypus /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo liebe Chris oder liebe Chrisssie, danke für deine tolle Mail, und danke für das nette Kompliment, hab mich sehr darüber gefreut. Klar bist du eifersüchtig - und das ist mehr als verständlich. Bisher bist du die wichtigste Frau im Leben deines Kumpels gewesen - und jetzt lässt er dich sozusagen für eine andere links liegen. Bitte sprich mit ihm! Ihr kennt euch, seid euch vertraut, sag ihm offen, dass du seine Freundschaft vermisst. Ich glaub dir aufs Wort, dass du nicht verliebt in ihn bist! So eine Kumpelfreundschaft ist oft viel, viel mehr wert. Du darfst offen und ehrlich mit ihm über deine Gefühle reden. Bestimmt ist er über deine Offenheit erleichtert - er ist im Augenblick bestimmt nur verunsichert. Dir alles Liebe Gabi

Lade weitere Inhalte ...