FAQ Frag Gabi

Trotz Freund in einen anderen verliebt

hey Gabi,ich (14) bin seit ungefähr 11 Monaten mit meinen Freund (16) zusammen und war bis jetzt auch ziemlich Glücklich in der Beziehung mit ihm aber seid letzter Woche hab ich das Gefühl das ich irgendwie Gefühle für einen anderen Jungen hab der in meine Parallelklasse geht.Angefangen hat das ganze so,ich war letzte Woche in der Klasse von den Jungen weil meine Klasse auf Klassenfahrt gefahren ist und ich keine Lust hatte mitzufahren weil ich erst seit diesem Jahr in diese Schule gehe und ich die ganzen Leute in der Klasse auch erst so kurz kenne. Aufjedenfall musste ich dann eben für die eine Woche in meine Parallelklasse weil ich nicht einfach zuhause bleiben durfte.In der Klasse hab ich mich mit so gut wie jeden gut verstanden aber dann gab es da noch diesen einen Jungen der am Tisch vor mir saß, mit ihm hab ich mich noch besser als mit den anderen verstanden und ich hab auch die meiste Zeit nur mit ihm und seinen besten Freund geredet.Er hat dauernd versucht mich zu kitzeln oder mich auf andere Wege zu ärgern und er war so gut wie immer in meiner Nähe,am letzten Tag als ich in dieser Klasse war waren wir auf einen Ausflug auf den ich halt auch mit durfte obwohl ich nicht in die Klasse gehe.Bei dem Ausflug hat er sich im Zug bei der Hin&Rückfahrt neben mich bzw zu mir gesetzt und er meinte jedes mal wenn er irgendwo hingegangen ist dass ich mitkommen soll oder wenn ich irgendwo hingegangen bin ist er mir gefolgt also waren wir durchgehend zusammen.Auf andere müssen wir fast schon wie ein Pärchen gewirkt haben weil wir soviel Zeit miteinander verbracht haben,und irgendwie gefällt mir die Vorstellung mit ihm zusammen zu sein sogar.Nach dem wir von diesem Ausflug zurück waren hat er mich zwei mal umarmt einmal bei der Schule und dann nochmal am Bahnhof (& nochmal gestern weil wir zusammen mit einem Freund von ihm nach der Schule zum Bahnhof gegangen sind) Und seit letzten Freitag geht er mir einfach nicht mehr aus dem Kopf und jedes mal wenn ich ihn sehe,er mich grüßt und mich anspricht krieg ich kaum ein Wort raus und fühl mich so richtig verliebt.Ich hab aber so verdammt Angst dass ich für ihm nichts besonderes bin und er einfach zu jedem Mädchen so ist wie zu mir,ich wollte ihm gestern eigentlich fragen ob er mit zu so einem Musik-Festival (Donauinselfest) kommen will das am Freitag ist aber irgendwie hatte ich zuviel Angst dass er schon was vor hat oder er einfach generell nein sagen würde weil er keinen Bock auf mich hat.Ich hab noch ungefähr zweimal die Möglichkeit ihm zu fragen ob er mitkommen will und hab schon nen genauen Plan was ich sagen will aber ich muss mich irgendwie dazu bringen kurz davor keinen Rückzieher zu machen weil mir dass gestern schon passiert ist.Ich will mich mit ihm treffen damit ich ihm noch ein bisschen besser kennenlerne damit ich beurteilen kann ob ich mich wirklich in ihn verliebt habe (momentan sieht es aber ziemlich danach aus) und das dumme ist ich MUSS ihn persönlich ansprechen weil er kaum auf Facebook geht und sein Handy seit letzter Woche kaputt ist und ich nicht weiß ob er schon ein neues hat,er meinte am Freitag dass er mir schreibt wenn er ein neues Handy hat aber das würde eben auch nur gehen wenn sein bester Freund der meine Nummer hat sie ihm weiter geben würde und momentan weiß ich weder ob er ein neues Handy hat oder sein Bester Freund ihm meine Nummer überhaupt gegeben hat. Ich weiß nicht ob ich meinen Freund davon erzählen sollte weil er mir zwar noch wichtig ist ich aber vor allem seit letzter Woche extrem kalt und abweisend geworden bin.Wenn wir telefonieren wirke ich desinteressiert und wenn wir uns sehen reden wir kaum weil ich meistens in Gedanken versunken am überlegen bin was dieser Junge wohl gerade macht,ob er auch an mich denkt oder ich ihm überhaupt wichtig bin.Meinem Freund ist auch schon aufgefallen das ich anders bin als sonst aber als er mich gefragt hat was los ist meinte ich dass nichts sei . Sollte ich meinen Freund sagen dass ich möglicherweise Gefühle für einen anderen habe und Schluss machen oder abwarten und den anderen Jungen erstmal besser kennenlernen um zu sehen ob ich mich wirklich in ihm verliebt habe? von beaablvckxx /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, danke für deine lange, ausführliche Mail, die ich mit großem Interesse gelesen habe. Du sitzt wirklich in der Klemme. Aber mal Hand aufs Herz: du hast dir eine große Frage schon selber beantwortet. Du bist abweisend und desinteressiert mit deinem Freund. Klar spürt er das. Deine Gefühle haben sich geändert - und jetzt möchtest du ihn aber so lange behalten, bis die Sache mit dem anderen klar ist. Das wird schwierig. Und ehrlich, hat dein Freund verdient Lückenbüsser zu sein? Wenn du mit einem Bein noch in deiner Freundschaft bist, kannst du dich auch gar nicht voll und ganz darauf konzentrieren, was mit deiner neuen Liebe passiert. Bisher läuft doch alles super mit dem. Die Sache mit dem Musikfestival ist doch Klasse. Frag ihn, und sollte er keine Zeit haben, nimms nicht persönlich. Dann hat er eben schon was anderes vor. Ob du mit deinem Freund Schluss machst, musst du ganz allein entscheiden. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...