FAQ Frag Gabi

Wegen einem Jungen weine ich mir die Augen aus!

Hallo Gabi,ich sitze jtz gerade in meinem Zimmer und weine mir die Augen aus dem Kopf. Seit September besuche ich jtz eine neue Schule und schon nach einigen Wochen wusste ich, dass ich mich in einen Jungen verliebt habe, mit dem ich mich super angefreundet habe. Er weiß das auch und ich weiß einfach nicht wie ich mit ihm reden soll. An einem Tag ist er total lieb zu mir und macht alles für mich und am nächsten Tag behandelt er mich wie Dreck.. Mir geht's so mies und ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Ich will ihn einfach nicht verlieren, weil er mir total wichtig ist.. Ich würde mich über Hilfe freuen.. von ManueSchmidt /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, weißt du was? Wenn man verliebt ist, sollte man wie auf Wolken durch die Gegend laufen und vor lauter Freude immer nur dümmlich grinsen. Ja! Es ist nämlich total toll, was dir dieser Junge für ein schönes Geschenk macht. Durch ihn erfährst du jetzt, wie tief du empfinden kannst. Also heb selbstbewusst dein Köpfchen und strahle. Dann wird dieser Junge auch ganz anders auf dich reagieren. Wenn du nämlich mit verheulten Augen und Dackelblick auf ihn zugehst, törnt ihn das eher ab. Also wenn er nett ist, sei auch freundlich. Und wenn er dich wie Dreck behandelt, dann dreh dich um und sag: "Sorry, so kannst du nicht mit mir umgehen!" Wach bitte auf und benimm dich wie ein selbstbewusstes Mädchen. Liebe, auch wenn sie nur auf deiner Seite ist, macht selbstbewusst. Mach dich bitte nicht so klein. Dir alles Liebe Gabi

Lade weitere Inhalte ...