FAQ Frag Gabi

Panik vor Zungenküssen

Liebe Gabi,Dies ist meine erste Frage an dich und es ist wirklich sehr dringend. Hoffentlich liest du das hier. Ich hab schon über alles nachgedacht, aber ich weiß nicht, was ich machen soll.Also als ich (w/14) 7 oder 8 war, hat meine ältere Schwester mich geküsst, um zu üben. Zungenkuss. Sie war damals so 14. Ich weiß nicht, ob sie sich daran noch erinnert... Ich hab nie daran gedacht, dass mich jenes irgendwie beeinflussen könnte. Ich bin jetzt fast in einer Beziehung, und der Junge will mich küssen. Aber ich kann es einfach nicht. Ich bekomme richtig krass Panik und will einfach nur von ihm weg und rennen. Es ist richtig schlimm. Ich kann ihn das aber nicht sagen, weil wir schon länger zusammen sind und ich ihm gesagt habe, dass ich meinen ersten Kuss schon hatte, weil es mir unangenehm war, dass ich noch nie jemanden geküsst habe. Heute wollte er mich küssen. Zungenkuss. Er hat mich auch so halb geküsst, aber ich hab mich die ganze Zeit weggedrückt und gesagt, dass ich ihn gerne küssen würde, aber ich gehen muss. Jetzt wird er es vielleicht bald wieder versuchen. Was kann ich machen? Kann meine Angst was mit meiner Schwester zu tun haben? Bitte antworten, ich brauch dringend deinen Rat! Danke schon mal im Vorraus! von SuessesMaedchen01 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, danke für deine total bezaubernde Mail und dein Vertrauen! Ich möchte dich beruhigen: Deine Angst vor einem Zungekuss hat bestimmt nichts mit den schwesterlichen Kuss-Versuchen aus der Vergangenheit zu tun. Geschwister tun das, auch gute Freundinnen. Das sind normale "Experimente". Was ich dir sagen möchte: es ist völlig ok, dass du in deinem Alter noch ungeküsst ist, das muss dir ganz sicher nicht peinlich sein. Und es ist völlig ok, vor dem ersten Kuss Angst zu haben. Du steigerst dich jetzt in diese Angst hinein - schließlich hast du ja schon mit deinen Kusserfahrungen angegeben, denkst, dass dein Freund jetzt einen heißen Kuss von dir erwartet - und du setzt dich damit selber total unter Druck, so sehr, dass du Panik bekommst und natürlich liegt da der Gedanke nahe, die Kuss-Vergangenheit dafür verantwortlich zu machen. Das ist aber nicht der Fall. Entspann dich, du musst nur das tun, was du gern tun möchtest. Also kannst du deinem Freund sagen: "Sorry, ich bin noch nicht so weit fürs küssen!" Er wird das verstehen! Und glaub mir, wenn du dir erst mal selber den Kuss-Druck weggenommen hast, wird dieser Kuss irgendwann von ganz allein passieren! Lass dir Zeit, alle Zeit der Welt, die du brauchst! Dir alles Liebe Gabi

Lade weitere Inhalte ...