FAQ Frag Gabi

Hilfe! Ich will nie wieder ritzen!

Hallo Gabi, ich weiß es gibt schon so viele Fragen dazu... Ich habe mich gestern Abend geritzt. Ich habe das aber gemacht, dass meine Mutter darauf aufmerksam wird, wie schlecht es mir geht. Ich habe keinen Drang mich noch mal zu ritzen. Ich habe auch nur die Haut aufgeschnitten und nicht das Fleisch. Meine Mutter hat mir geholfen, was meine Probleme angeht. Ich habe aber Angst, dass wenn irgendwer das sieht, dass ich dann auf eine geschlossene Anstalt komme. Ich will mich nie wieder ritzen. Ich will einfach nicht auf eine geschlossene Anstalt kommen von Ninchen0705 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, danke für deine Mail, die mich sehr berührt hat! Zuerst einmal beunruhigt mich deine Aussage, dass du in eine geschlossene Anstalt kommst, wenn du dich ritzt! Wer hat dir diesen Unsinn bloß erzählt? Wer macht dir mit dieser Drohung Angst? Weißt du, erstmal gibt es keine geschlossenen Anstalten, die gabs im letzten Jahrhundert. Jemand der wirklich seelisch krank ist kann in einer geschlossenen Abteilung eines Krankenhauses behandelt werden. Ganz sicher aber wird kein Mädchen das sich ritzt in eine geschlossene Abteilung einer Klinik geschickt. Du hast dich geritzt, um auf deine Sorgen aufmerksam zu machen, es hat funktioniert und du hast hoffentlich gelernt, dass Reden besser ist als Ritzen. Deine kleine Hautverletzung wird heilen und jetz denk bitte dran, dass du deine Gefühle ausdrücken kannst und dich nicht mehr zu ritzen brauchst. Und vergiss bitte sofort den Unsinn von der geschlossenen Anstalt. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...