FAQ Frag Gabi

Erst war es Liebe, jetzt fühl ich nichts mehr für ihn!

Hallo Gabi ! Ich heiße Fiona und bin 15 Jahre alt. Ich habe vor einiger Zeit einem Jungen gesagt dass ich ihn liebe und es kam heraus, dass er mich auch liebt. Ich hatte wirklich alle verliebtheits Anzeichen und mein Körper spielte verrückt. Aber wenn er neben mir stand in der Schule und ich ihn ansah, musste ich zwar grinsen aber wollte nur weg. Sein aussehen gefällt mir überhaupt nicht! Das ist zwar in der Liebe egal aber jz fühle ich das irgendwie nicht mehr für ihn. Aber komme aus der Sache nicht mehr heraus. Schon vor einem Jahr passierte so eine ähnliche Geschichte mit ihm. Ich will ihm nicht nochmal wehtun. Aber mein Herz sehnt sich so nach einer Person und das ist nicht er sondern ein anderer. Aber ich kann es ja nicht zeigen. Ich habe angst das alle dann sagen das ich eine sch***** bin und er den Chat überall rum zeigt. Bitte helfe mir Gabi ! Bittte. von Liso01 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo liebe Fiona, danke für deine Mail und dein Vertrauen! Ich bewundere deine Ehrlichkeit und deine Offenheit und finde es toll, wie sehr du auf deine Gefühle hörst. Liebe ist verrückt! Du sehnst dich nach einer Person, danach zu lieben und geliebt zu werden - und diese Sehnsucht hast du nun mit diesem Jungen verknüpft. Die Sehnsucht war echt, der Junge war das falsche "Objekt"! Das passiert. Und ich denke, du kommst nur mit Ehrlichkeit da wieder heraus. Sag dem Jungen: "Ich mag dich, ehrlich. Und ich hab jetzt gemerkt, für mehr reichen meine Gefühle nicht aus! Ich wollte dich nicht verletzen, eben weil du so nett bist!" Niemand wird dich als Schlampe bezeichnen, denn wer so ehrlich zu sich und seinen Gefühlen steht, ist ok. Vielleicht macht dich das aber vorsichtiger mit dem Wort "Liebe" umzugehen. Wenn dein Körper wieder mal verrückt spielt und alle Anzeichen von Liebe sendet, dann spür erst mal wie es weitergeht, ehe du eine Liebeserklärung machst. Dir alles Liebe Gabi

Lade weitere Inhalte ...